Rundumblick Kartenlegen

Rundumblick Kartenlegen

Erfahre im Beitrag und Video wie man einen Rundumblick in einer Kartenlegung macht!

Zunächst mal legst Du die grosse Tafel aus, also alle 36 oder 40 Lenormandkarten werden zu einer großen Legung in der achter oder auch neuner Tafel ausgelegt.

So wird nicht nur der Rundumblick, sondern generell ja immer eine Legung gemacht, wenn es mehr als nur eine Frage zu beantworten gilt.

 

Als nächstes kommt es darauf an, wie Du arbeitest und auch wie Dein Kunde so tickt.

Zum einen gibt es die Möglichkeit, dass Du ohne Vorabinfos drauf los deutest oder eben alternativ mit ein paar Infos zur Person bzw. ihren Fragen dann den Rundumblick zu deuten beginnst.

In dem folgenden Video zeige ich Dir mal den Rundumblick Kartenlegen mit der achter grossen Tafel und den 36 Lenormandkarten.

Hier wurden mir ein paar wenige Vorabinfos gegeben, jedoch möchte ich im Video auch erklären, wie es eben gemacht wird, wenn Du keine Infos dazu hast und trotzdem einen guten bzw. eben helfenden Rundumblick geben willst.

 

Also habe ich einfach beide Varianten von diesem Rundumblick Kartenlegen im Video drin.

Eigentlich wollte ich so ca. 30 min lang an gratis Infos mit dieser Art der Deutung und dem Rundumblick geben, doch dann kam es mal wieder anders.

Sicherlich wirst Du merken, mit welcher Freude und Herzensaufgabe ich das Kartenlegen unterrichte und so war es dann auch klar, dass ich auch im kostenlosen Video wieder ganz viel an wertvollen Infos und Deutungshilfen mit auf den Weg geben wollte.

 

Und tja das Video Rundumblick ist nun 61 min lang.

Also bitte nimm Dir Zeit dafür, denn die habe ich mir beim Erstellen auch genommen. Ich habe insgesamt mit Vorbereitung, Blogbeitrag schreiben und dem Erstellen des Videos zum Rundumblick über 2 Stunden gebraucht, daher wäre es schön, wenn Du Dir jetzt die Zeit nimmst und auch alles ansiehst. Also bis zum Schluss in dem Rundumblick dabei bist.

 

Es wird sich lohnen – versprochen. Ein Rundumblick der ganz viel an Deutungen zeigt !

Besonders zum Schluss verrate ich im Video noch das Geheimnis, wie Kartenleger deuten, wenn gerade mal 3 bis 5 Karten auf dem Tisch liegen und schon ganz viel an Deutungen erzählt wird. Das dies möglich ist, erfährst Du gegen Ende des Videos vom Rundumblick.

 

So jetzt aber … hier ist der Rundumblick, mein Video für Dich:

 

 

 

Jetzt möchte ich noch mal ein paar Ergänzungen zum Video und Rundumblick Kartenlegen in schriftlicher Form geben.

 

Ich hatte noch vergessen das Haus vom Ring, also der Beziehung im Video zu deuten.

Rundumblick
Rundumblick grosse Tafel

 

Hier liegt der Klee, was auch einen Hinweis auf eine positive und schöne Zeit in der Verbindung der beiden Partner gibt bzw. aktuell kommt der Klee ins Haus der Beziehung. Steht vor der Tür bzw. fällt hier mit Freude, Spaß haben und Zeit genießen ins Haus der Beziehung.

Daher sollte sich die Fragestellerin jetzt in nächster Zeit mehr um den Partner, die Beziehung kümmern und dort einfach Spaß zu haben, die Zweisamkeit zu genießen. Sich wieder mehr für den Partner öffnen, aber auch ganz wichtig über die Erwartungen, und was einen selbst glücklich macht sprechen. Im Grunde sollte beide darüber reden, was jeden von beiden glücklich macht und was jeder von der Partnerschaft / Ehe erwartet, damit es gut laufen kann.

 

Auch möchte ich noch mal kurz aufzeigen, wie man Blockaden oder Problemkarten bei einem Rundumblick deuten kann.

Worauf die Fragestellerin also achten sollte, was es an Herausforderungen gibt und wo Veränderungsbedarf im Kartenbild liegt.

Hier schaue ich mir nun an, wo liegen zum einen der Berg, dann der Fuchs und auch die Mäuse im Kartenbild.

Denn zu einem Rundumblick gehört auch das Negative zu deuten bzw. eben vorbereitend dem Ratsuchenden Tipps und Möglichkeiten zu Veränderungen mit auf den Weg zu geben.

Der Berg liegt hier auf dem Haus vom Kreuz. Es ist daher wichtig sich jetzt mit der Herausforderungen und Hindernissen im Leben auseinanderzusetzen. Da auf dem Haus des Berges (Platz 21 im Kartenbild) noch der Sarg liegt, ruht das Thema momentan noch bzw. macht traurig oder krank, daher noch mal umso wichtiger jetzt den Frust, die Hemmungen oder eben Steine, die im Weg liegen endlich zu betrachten, anzupacken und sich darum zu kümmern.

 

Rundumblick
Rundumblick grosse Tafel

Ich mach mal mit den Mäusen im Rundumblick weiter, denn hier wird dann angezeigt, wo die fragende Person Ängste, Sorgen, Zweifel hat oder einfach unzufrieden ist, sich vielleicht auch selbst ausbremst oder von anderen ausgebremst wird.

Denn ich deute die Mäuse wegen der Verzögerungsdeutung auch gern mal als sogenannte Bremse.

 

Die Mäuse liegen hier auf dem Haus der Lilie, also geht es wieder mal um die Zufriedenheit, einen Ausgleich zu finden, wieder in seine Mitte zu kommen oder auch das Thema der Familie, der Intimität, dem Sex. Parallel schaue ich im Rundumblick nun noch auf das Haus der Mäuse und hier liegt jetzt der Schlüssel. Die Fragestellerin hat Angst sich zu öffnen oder bremst sich in ihrer Zuversicht aus, Dinge in Gang zu setzen fällt schwer bzw. zweifelt sie möglicherweise an Ihrem TUN.

 

Nun noch der Fuchs. Hier zeigt der Rundumblick, wo gerade im Leben der fragenden Person was falsch läuft. Und man auch mehr Beachtung hingeben sollte bzw. versuchen was zu verändern.

Der Fuchs liegt auf dem Haus des Partners. Oh ha, wenn ich da noch an die Mäuse und Sarg beim Ring denke, dann könnte das ein ungutes Zeichen sein. Umso wichtiger meiner Kundin jetzt zu sagen, trotz dass die Beziehung an sich eine gute Voraussetzung hat, sollte sie mehr auf den Partner achten. Vielleicht fühlt er sich falsch verstanden oder ihm gefällt was nicht. Es liegt an der Fragestellerin sich wieder mehr für ihn zu öffnen und für das Glück der Beiden zu sorgen, mindestens aber drüber zu reden, denn das zeigen ja schon die anderen Deutungen in diesem Rundumblick.

Du siehst, es ist auch wichtig noch mal auf die Problemkarten einzugehen und diese in den Rundumblick mit einzubeziehen. So kannst Du wirklich noch mal Tipps und Ratschläge mit auf den Weg geben, damit die fragende Person besser vorbereitet ist bzw. noch ihr Schicksal verändern kann bzw. eben in gewünschtere Richtungen lenken.

 

So schaue ich nun noch auf die Störche, die mir das anzeigen wo es aktuell um Veränderungen geht oder dieser auch bedarf.

Die Störche liegen auf dem Haus 13, welches zur Lenormandkarte Kind gehört. Es braucht also etwas Neues. Ein Neuanfang oder einfach wo sich was in kleinen Schritten weiter entwickeln kann, ich denke aber mehr, es geht um neue Impulse, welche die Fragestellerin braucht. Und das im Zusammenhang mit der Arbeit / Beschäftigung. Denn das Kind liegt auf dem Haus vom Anker (= Arbeit, Hobby).

Rundumblick
Rundumblick grosse Tafel

 

Doch zurück zu den Störchen.

Auf dem Häuserplatz der Störche liegt nun der Park. Es geht um die Öffentlichkeit, unter Leute sein, ggf. auch Kunden oder einfach mal das Umfeld verändern. Hier kommt mir spontan der Gedanke an einen Umzug.

Das ist jetzt mein Bauchgefühl, was ich nicht unbedingt mit Kartendeutung erklären kann.

Folge ich diesem Impuls jedoch, schaue ich also noch mal bei der Karte Haus. Dort liegt das Schiff zusammen mit dem Park dran. Könnte man sich hier entfernen – in ein neues Umfeld – dann verändern.

Hmm, ich schaue mal weiter mit der Korrespondenz vom Haus. Das fällt auf den Schlüssel im Haus der Mäuse. Interessant! Spontane Deutungsidee, den Hausschlüssel hergeben, weil man einen neuen bekommt.

 

Dazu die Mäuse, die das alte Zuhause, den Mietvertrag (ggf. Kaufvertrag) auflösen und wo man einen Makler nimmt (Bär dran) und noch mal mit Turm ein Hinweis auf Trennung vom bisherigen Zuhause. Dann Buch es wird was Schriftlich gemacht bzw. kommt Unbekanntes auf die Haussituation hinzu. Im Ergebnis der Mond, also Erfolg auf jeden Fall.

 

Fazit: Sollte mein Bauchgefühl stimmen, dann scheint es noch mal einen Umzug für die Fragestellerin zu geben. Ein Neuanfang der dann auch Arbeit mit sich bringt, weil man ja dann viel zu tun hat – mit packen und neu einrichten.

 

Ok, vielleicht bekomme ich ja von der Fragestellerin dazu noch mal ein Feedback, was ich dann als Ergänzung hier noch dazu schreiben kann.

Ich bin gespannt und verbleibe mit neugierigen Grüße an alle.

Ja Neugier, denn ich möchte natürlich auch von Dir wissen, wie Dir nun mein Beitrag und Video zum Rundumblick gefallen hat und ob Du viel an wertvollen Infos für Dich mitnehmen konntest.

 

Also bitte Feedback ! Danke

 

PS: Du kannst auch gern hier noch Fragen ins Kommentarfeld eingeben, wo Deine Probleme sind, wo ich Dir noch mit meinem Unterricht und Lernvideos helfen kann. So ähnlich, wie ich das hier ja auch mit dem Rundumblick gemacht habe. Werde alles ausdrucken und der Reihe nach dann in folgenden Blogbeiträgen und Videos veröffentlichen (und das gratis).

Du weißt ja meine Herzensaufgabe …

 

PPS: Selbstverständlich begleite ich Dich auch gern in der kompletten Ausbildung bzw. in weiteren Webinaraufzeichnungen, wo ich immer 90 min und mehr an Infos anbiete. Mehr Infos dazu gibt es in der Rubrik Schulungen.

 

 

Teile es aufTeile es auf FacebookTeile es auf TwitterTeile es auf GooglePlusTeile es auf LinkedinTeile es auf Pinterest

40 Kommentare

  1. Hallo ihr Lieben.
    Ich weiß nicht so recht, wie ich den Weg finde, um eine Deutung der Personen zueinander machen zu können. Irgendwie habe ich das Gefühl es gibt mehrere Möglichkeiten.. Aber welche nehme ich !?
    Liebe Grüße.

  2. LIebe Angelina !

    Ich hätte drei Fragen. Mir wäre sehr geholfen,wenn Du mir diese beantworten könntest. Wenn ich z.B. Karten auslege und auf die Frage ob ein Bekannter der sich bei einer neuen Arbeitstelle vorgestellt hat, in den Karten die Antwort erhält, dass er diese z.B. im Herbst herum bekommt und ich kurze Zeit darauf( 3-4 Tage nachher) die gleiche Frage nochmals stellen sollte, weil er noch keine Antwort vom Geschäft erhalten hat- und diesmal die Karten eindeutig nein sagen. Was ist hier richtig?

    2.Frage- Eine Freundin kommt zu mir und möchte gerne wissen, ob der Mann ihrer Schwester treu war, welche Karte muß ich für den Mann nehmen bzw. wie bekomme ich dies heraus?

    3) kann man sagen an welcher Kartenkombination man erkennt wenn es dem Fragesteller gesundheitlich sehr schlecht geht, sodaß sein Leben in Gefahr ist, oder einfach wenn sein Leben durch äußeres Einwirken in Gefahr ist bzw. eines Menschen nachdem er frägt und der Fragesteller das wissen möchte.
    Natürlich bei Gesundheitsproblemen ist immer der Rat eines Facharztes bzw.Arztes einzuholen.
    Im voraus recht recht herzlichen Dank für Deine Mühe.
    Liebe Grüße
    Monika Ties

    • Liebe Monika,
      also zu schnell hintereinander sollte man nicht fragen. Das wäre ja genauso, als wenn du wo was bestellst und die Auskunft bekommst, ja das Produkt liefern wir in 14 Tagen. Und dann rufst 3 Tage später wieder an und fragst nach deinem Produkt. Dann denken die auch haben wir doch schon beantwortet und fürhlen sich verarscht. Sorry für den Ausdruck. Aber so kann ich es am besten erklären. Nur nachfragen, wenn sich die Situation verändert hat, ansonsten die Aussagen vom ersten mal akzeptieren.

      Zu Frage 2, ich nehme bei der Schwester die karodame, somit wäre ihr Mann dann der Karokönig. Sollten von den Symbolen nach Möglichkeit zusammenpassen.
      Wenn du mehr über Personendeutung wissen willst, dazu habe ich SPickzettel, ein eBook zu Personen und dort die Betreuung auf alle Personenfragen mti bei. Dann schaue bitte mal hier: http://www.lenormand-deutung.de Da findest du meine Infos dazu.

      Zu Frage 3, bei Gesundheit schaue ich um den Baum. Welche Karten da angrenzend liegen. Gute oder schlechte. Gefahr wäre die Sense als Beispiel, kommt aber drauf an wie und wo sie liegt. Eine umfangreichere Betreuung auf solche Fragen biete ich in meinen Ausbildungspaketen an. Kannst gern beim Punkt usbildung hier auf meiner Webseite schauen, was es da an Angeboten gibt.

      LG Angelina

  3. Liebe Angelina !
    Vielen Dank für Deine Videos ! Ich sehe sie öfters wieder an, denn man lernt nie aus. Vor allem erklärst Du sehr genau und hast viel Geduld.
    Ich finde Deine Bücher super und vor allem wie Du Deine vertiefende Deutung aufgebaut hast. Diese ist wirklich eine große Bereicherung.
    Ich hätte noch eine Frage: Wenn ich z.B. mich bei drei Arbeitsstellen beworden habe und überall vertröstet werde und alle drei bei den Gesprächen so tun als ob ich die Stelle bekommen werde, wie kann ich herausfinden welche ich wirklich bekomme.- Ist es die Siebner Legung?
    In dem ich sepparat für jede Stelle den Anker herausgebe und jedesmal
    die siebner Legung mache.
    Ich würde mich über eine Antwort freuen.
    Liebe Grü0e
    Monika

    • Liebe Monika, erstmal danke für dein Feedback zu meinen Büchern und der Deutungsmethode. Zu deiner Frage: Ja du kannst einen Entwicklungsweg, also 7er Weg auf jede der Arbeitsstellen legen oder auch die Entscheidungslegung mit 3 Wegen und dann direk vergleichen, wo die bessere Entwicklugn und vor allem Schlusskarte liegt. Du könntest auch für jede Arbeitsstelle eine Stellvertreterkarte auswählen, dann Mischen und das große Bild auslegen und schauen, welche dieser Karten hat besser Karten um sich drum herumm eine gute Verbindung zu dir oder auch eine Verbindung zu einem Vertrag (Ring).
      Die 3 Karten könnten sein (Brief, Ruten und Turm). So als Idee, weil die mit Firma und Kommonuikation zu tun haben. Dann wäre der Anker und Ring noch frei und du schaust was wo dran liegt. Leichter ist natürlich die Variante mit den kleinen Legungen. LG Angelina

      • Liebe Angelina !
        Vielen Dank dass Du Dir Zeit genommen hast um mir so schnell zu antworten.Du hat mir sehr geholfen und ich werde es so machen wie Du mir geschrieben hast. Vor allem könnte das große Bild sehr interessant zu dem 7ner Weg sein.Ich bin sehr gespannt was hier gezeigt wird- das mit den drei Karten finde ich fenomenal.
        Daran sieht man, dass ich noch einiges zu lernen habe.
        Ich kann Dich nur allen Menschen weiterempfehlen, die das Karten legen seriös und mit Freude erlernen wollen, damit sie eine Sicherheit erlangen und den Menschen wirklich helfen können.
        Nochmals vielen Dank.
        Liebe Grüße
        Monika

  4. liebe angelina,
    vielen dank für deine prompte antwort. manchmal sieht man den wald vor lauter bäumen nicht! ich war jetzt so festgelegt auf die zeitlinien das ich die anderen möglichkeiten- die ich sonst so selbstverständlich benutze- gar nicht gesehen habe..
    vielen herzlichen dank. du bist eine tolle lehrerin und ich bewundere deine ausdauer im erklären und man merkt auch das es dir wichtig ist das man es wirklich vesteht .
    lg regina

  5. hallo angelina,
    ich bin dabei mir noch mal alle videos von dir anzusehen, bei diesem hier- super erklärt kam mir aber der gedanke:
    die zeitlinien sind super — wenn sie so günstig liegen- aber- und das ist meine frage;
    wie kann ich sie deuten wenn die hauptperson ganz außen und auch noch unten liegt?
    zb auf haus nr. 31 oder 32oder noch in der letzten reihe??
    gut vergangenheit ist da, aber keine zukunft für die nächsten 6 monate und später.
    und das interessiert doch die meisten??
    liebe grüße
    regina

    • Ja wenn die Karte ungünstig leigt denn entfällt das. Aber so wichtig sind die Zeitlinien auch nicht. Viel wichtiger ist ja das beantworten von Fragen und selbst wenn keine gestellt werden gibt es ja die Hauptthemen die man deuten kann, wie Arbeit, Liebe, Finanzen. UNd da hast du immer die Ausgangslage und Zukunftstendenz durch das Korrespondieren dabei. Also ist auch immer Zukunft drin. Auch die Dame selbst kann ja gespiegelt werden und bekommt dann Zukunftsaussagen. LG Angelina

  6. Herzlichen Dank der sehr spät von mir kommt. Die Videos sind klasse. Ich habe es jetzt verstanden, auch dass ich mir einfach mehr Zeit nehmen musste um sicherer zu werden. Alles Liebe für Dich

  7. Danke Angelina, ich habe jetzt alles besser verstanden. Man muss sich einfach mehr Zeit dazu nehmen um so richtig einzutauchen. Du hast wirklich eine „Eselsgeduld“
    Alles Liebe für Dich .

  8. Liebe Angelina,
    dein Video hat uns sehr gut gefallen. Der Rundumblick war super, sehr ausführlich und gut verständlich.
    Man spürt, dass es dir eine Herzensangelegenheit ist, das Kartenlegen lernen zu vermitteln.
    Vielen Dank.
    Liebe Grüße
    Christine und Yolanda

    • Liebe Christine, mein Favorit ist die 8×4 Legung. Die habe ich in allen Büchern und DVDs drin.
      Sorry aber eine 9×4 Legung werde ich nicht anbieten. Bin mein System mit 8×4 gewohnt und dabei bleibe ich auch.
      LG Angelina

  9. Liebe Angelina,

    dieses Video war wieder einmal klasse. Super Erklärungen! Ich danke Dir für Deine unermüdliche Energie.

    Liebe Grüße

    Steffi

  10. Liebe Angelina
    vielen Dank für Deine tollen Videos. Ich möchte das Kartenlegen lediglich für den privaten Gebrauch lernen und bin noch Anfängerin. Wenn Du das Kartenbild erklärst, erkenne ich auch die Nachrichten dahinter, aber wenn ich es dann selber machen soll, stehe ich oft rat.- und wortlos davor.Ich hole dann immer Deine Bücher dazu und lese alles nochmal nach!! :-)))
    LG Andrea

  11. Liebe Angelina,

    ich fand dieses Video toll! Es war im übertragenen Sinne einfach „rund“ (passend zum „Rundumblick“ -))
    Es erschloss sich vieles durch Deine umfassende Deutung über das ganze Kartenblatt und ist nun klar.
    Bis auf eine Frage:
    „Wie stehen die PArtner zueinander? Was kommt von ihm zu ihr und was bringt sie ihm entgegen?“
    Wird dabei immer von der Fragestellerin zuerst nach unten gedeutet oder könnte man auch so lesen, dass von ihr die Bewegung nach rechts und dann erst nach unten zu ihm geht. Das würde dann ja bedeuten, dass sich beide so fast das selbe geben, oder?
    Danke Dir und viele liebe Grüße von
    Ute

    • Liebe Ute, Verbindugnen von Personen deute ich so, wie ich das auch bei meinen Aufstellugnen mti den Karten mache. Also ich gehe immer diagonal zur anderen Person. Ausfürhlich steht das in meinem Buch 7 Zu den Lenromandkarten drin oder auch intensiv gedeutet und erklärt in meinen Webinaraufzeichnugnen, wo es um Aufstellungen geht und auch in einigen der großen Tafel, wo ich Fragen zu Personen beantworte. LG Angelina

  12. Liebe Angelina,
    ein ganz herzliches Dankeschön für deine Beiträge und vor allem für deine Lernvideos. Es ist eine wahre Bereicherung für mich, da ich unbedingt auch mit Lenormandkarten und evtl ein wenig mit Astrologie in die Lebensberatung starten möchte. Mir fehlt nur noch die Motivation oder auch der Mut endlich durchzustarten. Doch ich glaube daran, dass ich diese Hürde durch deine Hilfe überwinden werde. Ich freue mich auf jeden Fall auf weiteres Material von dir und sage hiermit schon mal Danke für die dieses.
    Liebe Grüße
    Alexandra

  13. Liebe Angelina,

    danke für Deine ausführlichen Erklärungen zum Rundumblick. Du
    siehst Zusammenhänge zwischen den Kartenbildern, die ich vorher überhaupt nicht beachtet habe – plötzlich erschließt sich einem
    der Sinn! Du bist eine tolle Lehrerin und ich bin sehr froh daß
    ich von Dir die Erklärungen bekomme und von Dir lernen darf.
    Jedes Mal eine neue „Aha-Situation…!

    Danke auch für Deine Zeit, die Du für uns aufbringst und Deinen
    Einsatz – man merkt, es ist Deine Berufung! Bitte mach weiter so!

    Lieben Gruß
    Ursula
    .

    • Liebe Ursula,
      freut mich, dass Dir mein Rundumblick und meine Videos so gut gefallen und die von mir angestrebten AHA-Momente auch auslösen. So soll es sein. Das man endlich den Sinn bzw. einen roten Faden im Kartenbild erkennt und es dann auch selbst gut deuten kann. LG Angelina

  14. Hallo Angelina!
    Dein Rundumblick hast du toll erklärt. Ich finde man kann bei dir jede Menge lernen. Du bist eine Meisterin deines Fachs.
    Gratuliere Dir zu deiner guten Arbeit.
    Hoffe noch viel von Dir zu hören.
    Deine Bücher, dass möchte ich hier mal sagen, sind einfach spitze!
    Liebe Grüße
    Elke

  15. Hallo Angelina, ich finde es toll wie Du mit Deinen Informationen hilfst. Ich habe mir vor 5 Jahren die ersten 4 Bücher von Dir gekauft und lerne mit dem Karten. Auch heute noch lerne ich ,obwohl ich mich jeden Tag damit beschäftige.
    Mich würde mal Interessieren, wie es mit den Ländern steht mit den Lenormandkarten.Die Engel,Berufe, das Buch ist für mich nicht so Aussage kräftig.Ich möchte mehr in die tiefe gehen,kannst Du mir helfen?
    Deine Karten ( Tarot)sind für mich einfach nur SPITZE. Danke das Du sie auf den Markt gebracht hast.Ich möchte zusätzlich noch Tarot lernen.
    Mache weiter so,es ist sehr schön wie Du auf Deine Lehrlinge eingehst.

    Ein ganz lieber Gruß von Birgit

    • Liebe Birgrit,
      also um ins Lenormand tiefer einzusteigen, gibt es ja mein Buch Band 5 mit der vertiefenden Deutung. Weitere Highlights sind Band 7 und 8, wo es um Aufstellunen mti Karten geht und Rückführungen mit Karten.
      Demnächst wird es noch ein Buch mit Schwerpunkt Gesundheit, Bachblüten, Schüsslersalze geben. Ist noch in Arbeit.
      Dann bin ich noch dabei mit dem Tarot noch mehr zu machen. Da soll es dann bald die DVD mit Erklärungen zu geben und noch mal ein Buch bzw. eher eine Mind_maps Sammlung mit Kartenmotiv und rundherum in Farbe alles wichtige zur Tarotkarte erklärt. Und LEgemuster dazu. Ach ja da bin ich mich gerade kreativ am austoben 🙂 Freut mcih jedenfalls das ich mit meinen Tarotdeck jetzt auch Deine Begeisterung für die Welt des Tarot geweckt habe. Mir waren die Tarotkarten auch immer nciht zugänglich und ich hatte mcih damit schwer getan. Inzwischn klappt es besser und ich entdecke auch gerade meine Lust an dem Tarot. LG Angelina

  16. Liebe Angelina!

    Dein Rundumblick hast du spitze erklärt. Ich hatte wieder Aha- Efekte. In den letzte drei Monaten hatte ich mit einigen Schicksalsschlägen zu kämpfen und dachte schon das ich das mit den Karten aufgeben soll.
    Aber seit einiger Zeit geths wieder und jetzt geht das Karten legen auch wieder besser.
    Ich bin sehr froh das ich deine Seite gefunden hab und ich schon sehr viel von dir lernen durfte. Mach weiter so

    Dein Fan Cony

  17. also ich stehe dem Rundumblick etwas skeptisch gegenüber, denn ich habe die Erfahrung gemacht, daß die Ratsuchenden bei mir eher mit einem konkreten Problem anrufen. Auf dieses kann ich dann ganz intensiv schauen und Lösungen aufzeigen. Ich finde es störend, dann in einem Rundumblick zu deuten, was den Kunden gar nicht interessiert und nicht hören will.:-)

  18. Liebe Angelina,
    toll erklärt,so viele Infos im Video, wie man die Karten und Themen deuten kann, die ich nicht kannte. Werde mir das Video bestimmt noch mal ansehen.
    Du hast so viel zu erzählen zu den Karten ,was mir schwer fällt
    die Karten so zu deuten und in Zusammenhang zu bringen .
    Liebe Grüsse
    Veronika

    • Liebe Veronika,
      die Sterne fallen in dr Weiternetwicklung auf den Baum, weil der in der diagonalen Spieglung liegt. Die Erste Reihe fällt in die vierte, die zweite Reihe in die dritte.
      Dann Spalte 1 in Spalte 8 und Spalte 2 in Spalte 7 usw. Also waagerecht udn senkrecht spiegeln ergibt dann die Diagonale. So als wenn ein Spiegel diagonal durchs Kartenbild läuft. Somit sind die Sterne zweiter Reihe und dritte Karte von rechts und fallen auf den Baum in der dritten Reihe und dritte Karte von links.
      LG Angelina

  19. Hallo Angelina,
    vielen Dank für das tolle Video.
    Eine frage hätte ich noch. wie kommst du darauf dass die diagonale von „den Sternen“ -> „Der baum“ ist. ich komme irgendwie nicht drauf und könnte keinen bezug herstellen. 🙂
    lg Selma

  20. Liebe Angelina

    danke habe wieder viel dazugelernt einfach toll deine videos
    werde deine tipps und infos gleich mit meiner legung vergleichen.
    freue mich schon auf nächstes mal

    danke
    lieben gruß und eine schöne zeit
    Karola

  21. Ich bin nun schon einige Jahre in der Beratung tätig, aber immer wieder aufs Neue verblüfft über das, was ich durch Dich noch alles lernen kann! Ich glaube, das hört nie auf… 🙂
    Dieses Video war wie Wasser auf meine Mühle. Ich hatte mir schon lange gewünscht, einmal von jemandem ein komplettes „Großes Blatt“ gezeigt zu bekommen, einfach um mal zu sehen, wie macht es der/die andere? Wie geht er/sie vor? Was kann ich davon in meine Legungen übernehmen???
    Heute war es endlich soweit! Vielen Dank, liebe Angelina, für dieses Video! Es hat mir die eine oder andere Tür geöffnet.
    Toll erklärt!
    Schön, dass es Menschen wie Dich gibt, die mit solcher Leidenschaft ihre Berufung leben. Ich freue mich immer über Deine Tips und Infos per E-Mail und habe mir heute Deine neuen Tarot Lernkarten bestellt. Super genial für Einsteiger!

    Viele herzliche Grüße
    Andrea

  22. Hallo liebe Angelina,
    vielen Dank für die wundervolle Einführung in den Rundumblick.
    Es war ja nur ein kleiner Einblick…aber toll erklärt.
    Und erzählen kannst Du. Super!!!
    Ja es stimmt, es gibt viele Bücher und je mehr man liest, je mehr verliert man sich.
    Man muss einen Weg finden und bei dem bleiben.
    Für mich war neu die 4 Karten in der Mitte als Jahresthema.
    Die 4 untersten Karten sind bei mir NUR Zukunft.Ohne Zeitangebe…aber interessant!
    Wo die PK liegt finde ich reicht als Erklärung.Hab eine Beschreibung gesehen da wurde jede einzelne Position erklärt.
    Deine Tiefendeutung/Weiterentwicklung ist für mich neu, aber werde testen.Vielen Dank , dass hast du super gemacht!
    LG und bitte mehr!!!

  23. Liebe Angelina
    Dieser Rundumblick hast Du super gemacht. In einer Stunde kann man Deine Kartenlegekunst als Zusammenfassung erleben. Ich bin ein Schüler von Dir und auf dem Wege Fortschritte zumachen, so hat mir diese Stunde mit Deinem Video grosse Sicherheit gegeben. Du könntest dies auch als Info für den Einstieg in Deine Ausbildung gebrauchen. Mach weiter so und ich freue mich von Dir wieder zu lesen!
    Liebe Grüsse

    Karl

  24. Vielen Dank. Dieser Rundblick war wirklich sehr ausführlich. Besonders gut gefallen hat mir die Lagedeutung der Fragestellerin. Das war neu für mich. Also noch mal vielen Dank.

  25. Ich hätte eine Frage:
    Ich hätte z.B. 1 Reihe Karte 2 ist zum Beispiel die Herzkarte. Ich möchte über die Liebe etwas wissen, dann schaue ich bei der Herzkarte herum. Ich habe aber bei der obersten Reihe keine übergeordnete Reihe mehr. So kann ich nur die obersten 3 Karten ansehen ( dann ist die mittlere Karten die Herzkarte )und darunter die Reihe 2 die unteren 3 Karten. Brauche ich nicht insgesamt 9 Karten zum Rundumblick?
    Ich bitte vielleicht meine „blöde“ Frage zu entschuldigen, aber ich hoffe auf eine Antwort.
    Liebe Grüsse
    Monika Ties

    • Liebe Monika,
      es gibt keine blöden Fragen. Alles ist erlaubt. Wenn dir was unklar ist, dann frag nur. Gern helfe ich dir weiter.
      Mache dazu auch mal ein Video. Hier nur kurz, damit du schon mal ein bißcehn was dazu weißt. Du kannst auch mal nur 5 Karten oder auch nur 3 Karten (wenn die Themenkarte in einer Ecke liegt) da drum haben und trotzdem drum herum deuten. Dann hast halt nur weniger zum Deuten. Es fehlen einfach nur Positionen, aber gehen tut es natürlich trotzdem. Du könntest auch ein zweites Kartendeck nehmen und noch die fehlenden Positionen ergänzen, wenn Du die unbedingt zum Deuten haben willst. LG Angelina

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*