Kartenlegen lernen mit Lenormandkarten
3 x Kartenlegen lernen leicht gemacht

Lenormandkarten Bedeutung – TOP Übersicht und mehr …

Lenormandkarten Bedeutungen

Lenormandkarten Bedeutung als Übersicht mit den anklickbaren Links zu jeder Lenormandkarte.

Um die dir Navigation in meinem Blog zum Kartenlegen lernen zu erleichtern.

Ich zeige dir die allgemeinen Deutungen zu jeder Lenormandkarte und dazu noch ein paar besondere Deutungen, die in speziellen Orakeln und Fragen ihre Anwendung finden.

Weiterhin bekommst du zu jeder Karte jeweils einen Link, wo du noch intensiver zu dieser Karte in die Lenormand Bedeutung eintauchen kannst. Zu jeder Karte gibt es wirklich sehr viel zu erzählen und an Deutungen zu entdecken. Deswegen widme ich jeder Lenormandkarte zusätzlich einen eigenen Blogartikel, wo du ein Video mit Erklärungen bekommst und die schriftlichen Deutungen in ausführlicher Form.

Hier im Überblick zeige ich dir alle Karten auf einen Blick und dieser Blick wird lang sein, wenn ich alle 36 (40) Lenormandkarten aufliste und zumindest ein paar der vielen Deutungen. Daher verschaffe dir hier gern einen umfassenden Einblick und wenn dich bei einer Karte mehr interessiert, dann klicke zum jeweiligen Beitrag.

Hinweis: Im Video sieht man noch mein altes Design vom Blog. Ich habe im Mai 2022 jedoch den Blog umstrukturiert und auch die Grafiken verbessert.

Die besonderen Orakel und ihre Deutungen

Falls du an den speziellen Orakeln interessiert bist und so eine Frage gern mal für dich selbst beantworten möchtest, dann kannst du zu diesen Einzelseiten in meinem Blog klicken. Dort geht es dann exklusiv nur um dies eine Deutungsthema. Die Links dazu verknüpfe ich hier gleich, damit du mit einem Klick dort hingelangst. Neben den aufgelisteten Deutungen gibt es auch gleich die Gelegenheit, das Orakel live an deinem Bildschirm auszuprobieren. So hast du Legung (das Orakel) und die Deutung alles auf einer Seite.

Die folgenden Orakel kannst du bereits ausprobieren bzw. derzeit sind einige der Seiten noch in Arbeit. Sobald du hier einen Link zum Anklicken siehst, ist die Seite vorhanden und kann von dir besucht werden:

So, und nun geht es los mit der Lenormandkarten Bedeutung im Überblick

Als Hinweis zur Ansprache und Deutung für er / sie bzw. ihr / ihm.

Um es lesbarer zu machen, spreche ich hier vor allem „Leserinnen“ an, die oft die Fragen zu „ihm“ haben. Daher sind meine Deutungen nun in dieser Ansprache aufgelistet. Alle männlichen Besucher auf meinem Blog bitte ich um Verständnis. Ihr könnt die Deutungen ja gedanklich einfach auf die sie / ihr Formulierung anpassen. Das betrifft genauso auch alle Personen, die auf das gleiche Geschlecht stehen. Zum Beispiel die Leserin, die nach einer „Sie“ fragt. Bitte auch hier selbst gedanklich die Deutung anpassen. So bleibt es für alle gut lesbar.

Lenormandkarten Bedeutung zur Karte 1 bis 10:

Lenormandkarten Bedeutung 1 bis 10

Lenormandkarte Reiter

Etwas kommt in Bewegung, es geht vorwärts. Chancen und Angebote nutzen. Die Zügel in die Hand nehmen, aufsatteln und losreiten. Selbst aktiv sein, unterwegs sein. Selbst bestimmen, wo es hingehen soll. Kurze Entfernungen (wenige Meter oder nur wenige Kilometer). Begegnung, Treffen, Verabredung. Fahrrad, Auto oder ein Transportmittel, was schnell ist und für kurze Strecken genommen wird.

Zeitaussage beim Reiter: Schnell, wenige Tage.

Der Reiter im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du eine sehr aktive Person bist. Sportlich, unternehmungslustig. Er fragt sich vielleicht auch, ob er Chancen bei dir hat.

Der Reiter im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): Ja, in seinen Gedanken ist viel Bewegung und Unternehmungslust. Er möchte dich bestimmt sehr schnell wiedersehen und wird sich bald bei dir melden.

Der Reiter im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Ja, denn mit dem Reiter nutzt man seine Chancen und will es voranbringen. Eine aktive Phase und lebendige Beziehung liegt vor euch.

Der Reiter im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er ist derzeit sehr aktiv und viel auf den Beinen. Er nutzt seine Gelegenheiten, um voranzukommen.

Der Reiter im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Sehr schnell, schon in wenigen Tagen.

Der Reiter beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist der Reiter eine positive Karte, daher deute ich das als ein Ja.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 1 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Reiter


Lenormandkarte Klee

Kleeblatt gefunden = Die günstige Zeit oder positive Phase jetzt nutzen. Freude und Spaß haben, sich einfach freuen. Kurzes oder kleines Glück / Freude. Hoffnung, Anzahl 1 bis 4.

Zeitaussage beim Klee: In Kürze, etwa zwischen 1 bis 14 Tagen. Halbiert die Zeiten anderer Karten.

Der Klee im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du jemand sehr Positives bist. Fröhlich und für jeden Spaß zu haben.

Der Klee im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): Ja, in seinen Gedanken ist viel Hoffnung und Positives. Er genießt bestimmt schon die Vorfreude auf dich.

Der Klee im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Eine sehr schöne Zeit liegt vor euch. Genießt jeden Augenblick, denn es könnte auch blad wieder vorbei sein. Beim Klee ist es meist ein vorübergehendes Glück, wo bei der nächsten Gelegenheit schon das nächste Glück winkt. Wenn du momentan nichts Festes willst, dann genieße die locker und positive Zeit und solange wie das Glücksgefühl halt da ist.

Der Klee im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er möchte einfach nur Spaß haben und derzeit nichts Ernstes.

Der Klee im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Sehr schnell, könnte in wenigen Stunden sein oder ggf. wenige Tage.

Der Klee beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist der Klee eine sehr positive Karte, daher deute ich das als ein Ja.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 2 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Klee


Lenormandkarte Schiff

Karte für Fragen nach dem Urlaub, einer Reise. Ein weiter Weg. Ich bewege mich auf mein Ziel zu. Ich bin also unterwegs, jedoch passiv, abwartend. Ich lasse es einfach auf mich zukommen, ich lasse es fließen. Geduld. Sehnsucht, Wünsche, Träume. Wegen der Entfernung auch der Hinweis, dass etwas von weiter herkommt oder ich weiter wegfahre oder es geht um jemanden aus der Ferne usw.

Zeitaussage beim Schiff: Eine längere Zeit, langsam, Geduld, ggf. mehrere Monate.

Das Schiff im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du bereit bist für ein Abenteuer und dass du darauf wartest, dass er den nächsten Schritt macht.

Das Schiff im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): Ja, er hat Sehnsucht nach dir.

Das Schiff im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Ja, es kann eine sehr langfristige Beziehung werden. Gemeinsame Ziele und Träume verwirklichen.

Das Schiff im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er ist sehr passiv und wartet auf deinen nächsten Schritt. Er lässt es lieber ruhig angehen und plant langfristiger.

Das Schiff im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Er ist eher abwartend und lässt es auf sich zukommen. Ich fürchte hier musst du den nächsten Schritt auf ihn zugehen.

Das Schiff beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist das Schiff eine neutrale Karte, daher deute ich das eher als ein Vielleicht. Allerdings mit viel Geduld kann man seine Wünsche erfüllen oder das Ziel erreichen. Langsam wird es zu einem Ja.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 3 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Schiff


Lenormandkarte Haus

Karte für Fragen nach der Familie, dem Privatleben und dem Zuhause, also da, wo ich wohne (egal ob Wohnung, Haus u. Ä.). Schutz, Stabilität, Sicherheit. Festes Fundament oder auch eine Basis ist geschaffen, auf die man lange bauen kann.

Der Herzkönig ist bei mir ein Mann, den ich in mein Herz geschlossen habe, also bei Fragen nach dem Geliebten nehme ich diese Karte. Ansonsten auch ein Mann, der eben positiv, herzlich ist oder auf das Alter bezogen auch ca. gleich alt wie die fragende Person.

Zeitaussage beim Haus: Dauerhaft, langfristig, ggf. für viele Jahre.

Das Haus im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du gern eine Familie gründen möchtest und den passenden Partner dafür suchst.

Das Haus im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): In seinen Gedanken habt ihr schon eine gute Ausgangsbasis erreicht, die er jetzt weiter ausbauen möchte.

Das Haus im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Ja auf jeden Fall, hier kann man zusammen wohnen und eine Familie sein.

Das Haus im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er ist zurzeit sehr mit seiner Familie oder seinem Privatleben (Wohnsituation) beschäftigt. Vielleicht verkriecht er sich auch in den eigenen 4 Wänden und will gerade niemanden sehen.

Das Haus im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Das könnte noch länger dauern, da ihn entweder die Familie auf Trab hält oder er sich in seinen 4 Wänden verkriecht und momentan nicht unter Leute möchte.

Das Haus beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist das Haus eine neutrale bis positive Karte, daher deute ich das als ein Ja.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 4 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Haus


Lenormandkarte Baum

Karte für Fragen nach der Gesundheit. Neben anderen Themenkarten festigt bzw. verwurzelt sich das Thema oder aber es geht um eine gesunde Entwicklung, auch aufsteigen, seinen Platz einnehmen, sich ausbreiten, sich entfalten. Stabilität, Standhaftigkeit. Wachstum. Grün, Natur, Ruhe. Neben einer Person ist diese ein Lebenspartner/in oder eben wichtig im Leben.

Zeitaussage beim Baum: Längerer Zeitraum von 9 - 12 Monaten.

Der Baum im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du zu ruhig und langweilig bist. Mit deinem Leben fest verwurzelt und nicht so veränderungsbereit. Möglich ist auch, dass er denkt, dass du die Frau fürs Leben bist. Ziehe hier noch eine zweite Karte und wenn diese positiv ist, dann bist du die Frau für ein gemeinsames Leben.

Der Baum im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): Er denkt schon an die festen Wurzeln zwischen euch und wie die Liebe weiter und gesund wachsen kann.

Der Baum im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Ja für sehr lange, vielleicht sogar ein ganzes Leben lang.

Der Baum im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er ist eher der ruhige Typ, der es langsam angeht und seine festen Abläufe hat und auch für seine Entwicklung viel Raum und Zeit braucht. Denke an das Sprichwort „Einen alten Baum verpflanzt man nicht“. Veränderungen müssen von ihm selbst kommen und dafür braucht er sehr viel Zeit.

Der Baum im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Das könnte länger dauern. Der Baum steht normalerweise für 9-12 Monate. Daher würde ich dir empfehlen, dass du dich beim ihm meldest, wenn du nicht ewig warten willst.

Der Baum beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist der Baum eine positive Karte, daher deute ich das als ein Ja.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 5 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Baum


Lenormandkarte Wolken

Etwas ist undurchsichtig, schwierig, unklar, im Nebel. Schwankungen, Missverständnisse, Schwierigkeiten.

Der Kreuzkönig ist bei mir ein Mann, mit dem ich Schwierigkeiten habe oder auch hatte, also bei Fragen nach dem Ex-Freund / Ex-Mann nehme ich diese Karte. Ansonsten auch ein Mann, der eben schwierig, schwankend, launisch, undurchschaubar, unsicher ist oder auf das Alter bezogen auch ca. gleich alt wie die fragende Person. Kann auch die dritte störende Person in einer Beziehung sein (Nebenbuhler / Rivale).

Zeitaussage bei den Wolken: Herbst, graue & wolkige Tage.

Die Wolken im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du schwierig bis und er weiß nicht so recht, woran er bei dir ist. Daher möglich, dass er denkt, dass du dir noch unsicher bist und ihn deshalb zappeln lässt.

Die Wolken im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): In seinen Gedanken ist Nebel, er kann keinen klaren Gedanken fassen und ist unsicher. Insgesamt sehr wechselhaft, eben noch auf Wolke 7 schweben und dann plötzlich kippt die Stimmung oder er wird leichtsinnig.

Die Wolken im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Eher nein. Es ist sehr schwierig mit ihm. Unsichere Zeit oder halt nur etwas Lockeres und Unverbindliches.

Die Wolken im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er ist sehr unsicher und weiß nicht was er machen soll. Da schwankt auch seine Stimmung von Leichtigkeit bis hin zu dicker Luft.

Die Wolken im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Das ist mit den Wolken eher ungewiss. Es kann schnell gehen oder auch länger dauern. Da tappt man im Nebel. Ggf. an einem sehr wolkigen Tag oder einem Tag im Herbst.

Die Wolken beim Ja oder Nein Orakel: Für mich sind die Wolken eine negative Karte, daher deute ich das als ein Nein.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 6 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Wolken


Lenormandkarte Schlange

Komplikationen, Verwicklungen. Herumeiern, auf der Stelle treten oder ein Schritt vor, zur Seite usw. Nur auf Umwegen, mit Schlenkern ans Ziel kommen bzw. mit Verzögerung. Dritte im Bunde und als Frau dann die Rivalin (Verführung), der Störfaktor, der das Paradies, die Beziehung stört. Die falsche Schlange bezieht sich für mich hier mehr auf den Neid. Auch Vorsicht Gefahr. Giftige Gedanken, giftiges Umfeld.

Die Kreuzdame ist bei mir eine Frau, mit der ich Komplikationen / Verwicklungen habe oder auch hatte, also bei Fragen nach der Ex-Freundin / Ex-Frau nehme ich diese Karte. Ansonsten auch eine Frau, die eben schwierig, kompliziert, neidisch ist oder auf das Alter bezogen auch ca. gleich alt wie die fragende Person.

Zeitaussage bei der Schlange: Etwas zieht sich hin, Verzögerung, ggf. bis zu 6 Monate.

Die Schlange im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du sehr kompliziert bist, vielleicht sogar giftig für ihn, also ihm nicht gut tust.

Die Schlange im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): In seinen Gedanken ist ggf. noch eine andere Frau. Ansonsten findet er, dass du weißt, wie du deine Reize nutzt, um ihn zu verführen. Vielleicht denkt er daher, dass du ihn um den kleinen Finger wickeln kannst.

Die Schlange im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Das wird schwierig da es noch eine dritte Person gibt (Exfrau, Rivalin, Schweigermutter o.ä.). Neid, Gift und Komplikationen gilt es dann zu meistern.

Die Schlange im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er kann momentan nicht aus seine Haut und daher verzögert sich alles. Er ist vorsichtig und braucht mehr Zeit.

Die Schlange im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Das zieht sich noch hin und könnte länger dauern. Sende ihm Signale (motiviere ihn, spiele mit deinen Möglichkeiten), dass er aus seine Haut kommt und sich traut.

Die Schlange beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist die Schlange eine negative Karte, daher deute ich das als ein Nein.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 7 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Schlange


Lenormandkarte Sarg

Etwas ist in mir gestorben. Davon Abschied nehmen bzw. darüber nachdenken es zu Ende zu bringen bzw. zu beenden, weil es so nicht in Ordnung ist bzw. mich traurig oder krank macht. Ein Stillstand, zurzeit geht nichts. Eine gezwungene Ruhephase. Ausruhen. Pause machen. Traurigkeit. Krankheit.

Zeitaussage beim Sarg: Stillstand, momentan tut sich nichts oder auch die Ewigkeit.

Der Sarg im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du sehr still bist, vielleicht auch müde und lustlos oder traurig auf ihn wirkst. Oder jammerst du zu viel? Das könnte ihn runterziehen.

Der Sarg im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): In seinen Gedanken ist es sehr still. Er ist momentan sehr traurig oder krank. Möglich auch, dass er denkt, dass es Zeit ist von dir Abschied zu nehmen, weil es für ihn nicht so passt.

Der Sarg im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Nein, es kündigt sich schon der Abschied an.

Der Sarg im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er ist traurig oder krank. Er möchte es beenden, weil es so für ihn nicht in Ordnung ist. Innerlich ist er schon gegangen.

Der Sarg im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Funkstille, da tut sich nichts.

Der Sarg beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist der Sarg eine negative Karte, daher deute ich das als ein Nein.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 8 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Sarg


Lenormandkarte Blumenstrauß

Etwas Schönes, etwas Angenehmes, Geschenk, Überraschung. Besuch, Einladung, Feier. Freude, Freundlichkeit, Höflichkeit, Charme, Zufriedenheit.

Die Pikdame ist bei mir eine Frau, die älter als die fragende Person ist. Bei Fragen nach der Mutter nehme ich diese Karte. Ansonsten halt für eine Frau, die eben älter ist. Ggf. auch die Mutterrolle.

Zeitaussage beim Blumenstrauß: Frühling.

Der Blumenstrauß im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du sehr freundlich und liebenswürdig bist. Seine Gedanken über sich sind sehr positiv, er empfindet dich wie ein Geschenk des Lebens.

Der Blumenstrauß im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): In seinen Gedanken besucht er dich schon und hat die Blumen schon gekauft 😊

Der Blumenstrauß im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Ja, da gibt es schöne Zeiten und positive Überraschungen. Zufrieden sein und den anderen wertschätzen.

Der Blumenstrauß im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er wünscht sich mehr Aufmerksamkeit von dir, dass du ihn besuchst oder mal positiv überrascht. Ansonsten ist er sehr zufrieden.

Der Blumenstrauß im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Er wird dich positiv überraschen. Ggf. an einem Tag im Frühling oder bei Frühlingswetter. Möglich auch, wenn die nächste Feier ansteht.

Der Blumenstrauß beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist der Blumenstrauß eine positive Karte, daher deute ich das als ein Ja.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 9 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Blumenstrauß


Lenormandkarte Sense

Gefahr, Warnung, vorsichtig sein. Wenn der Stock der Sense zur anderen Karte zeigt, d. h. die Sense rechts oder drunter oder auch diagonal hinter der Karte liegt, dann steht sie für Spontanität, plötzlich, überraschend.

Wenn die Sense mit ihrer Spitze in die Karte pikst, d. h. die Sense ist links bzw. auch diagonal vor der Karte, dann ist dort das gereizte oder verletzte Thema.

Wenn die Sense über einer Karte liegt, dann ist das Thema darunter belastet / bedrückt.

Der Karobube steht bei mir für den ersten Sohn, ab einem Alter von 7 Jahren, also wenn er in die Schule geht. In Anlehnung an die Deutung der Sense fand ich einen Jungen passender als ein Mädchen. Denn Jungs machen eher Mutproben, raufen und verletzen sich auch mal. Wenn es keinen Sohn gibt, dafür aber 3 oder 4 Töchter, dann ist auf dieser Karte bei mir auch die dritte Tochter platziert.

Zeitaussage bei der Sense: Plötzlich, unerwartet.

Die Sense im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du verletzlich bist oder auch sehr verletzend sein kannst. Er denkt, du reagierst zu empfindlich und scheust Risiken.

Die Sense im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): Er ist verletzt und daher ist die Liebe momentan belastet.

Die Sense im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Es besteht gegenseitig Verletzungsgefahr. Ihr seid ein gefährliche Mischung und das belastet auch die Beziehung.

Die Sense im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er ist verletzt und momentan sehr gereizt und überempfindlich. Er scheut das Risiko und ist einfach übervorsichtig.

Die Sense im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Spontan, ganz plötzlich (geht eher schnell).

Die Sense beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist die Sense eine negative Karte, daher deute ich das als ein Nein.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 10 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Sense


Lenormandkarten Bedeutung zur Karte 11 bis 20:

Lenormand Bedeutung 11 bis 20

Lenormandkarte Ruten

Kommunikation, Gespräche führen, Anzahl 2. Rat holen, sich informieren. Dadurch kann ich dann in meinen Gedanken oder um mich herum besser Ordnung schaffen, die Kommunikation ist also wichtig dafür. Bei angrenzenden negativen Karten dann auch Streit (böse sein mit Worten). Aufräumen, putzen, Ordnung schaffen.

Der Kreuzbube steht bei mir für die erste Tochter, ab einem Alter von 7 Jahren, also wenn sie in die Schule geht. In Anlehnung an die Deutung der Ruten fand ich ein Mädchen passender als einen Jungen. Denn Mädchen reden gern und viel, da ist Kommunikation wichtig. Ggf. könnte man noch an die Rollenverteilung des Saubermachens an eine weibliche Person denken.

Wenn es keine Tochter gibt, dafür aber 3 oder 4 Söhne, dann ist auf dieser Karte bei mir auch der dritte Sohn platziert.

Zeitaussage bei den Ruten: Verdoppelt andere Zeiten bzw. 2 Tage,

2 Wochen, 2 Monate oder 2 Jahre.

Die Ruten im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du sehr gesprächig bist oder er sich mit dir gut unterhalten kann.

Die Ruten im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): er denkt über das letzte Gespräch mit dir nach und welche Informationen du ihm gegeben hast. Möglich auch, dass er dich gern anrufen möchte.

Die Ruten im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Wenn ihr alles besprecht und für geordnete Verhältnisse sorgt, dann sieht das gut aus.

Die Ruten im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er möchte gern gehört werden, dass du ihm gut zuhörst und recht gibst. Er braucht viel Informationen, klärende Gespräche und geordnete Verhältnisse. Vielleicht berät er sich gerade mit jemanden oder schafft Ordnung bei sich.

Die Ruten im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Das kann in 2 Tagen, 2 Wochen oder 2 Monaten sein. Er wird wahrscheinlich anrufen oder für ein direktes Gespräch deinen Weg kreuzen bzw. vor der Tür stehen. Ziehe am besten noch eine Karte als Ergänzung. Ist dies eine schnelle Karte sind es nur die 2 Tage. Bei einer langsamen Karte sind es 2 Monate und alle anderen Ergänzungskarten deuten dann auf 2 Wochen hin.

Die Ruten beim Ja oder Nein Orakel: Für mich sind die Ruten eine neutrale Karte, daher deute ich das eher als ein Vielleicht. Du brauchst mehr Informationen und klärende Gespräche. Ggf. einen zweiten Anlauf für ein Ja.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 11 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Ruten


Lenormandkarte Vögel

Auch wieder die Anzahl 2 im Vordergrund. 2 Vögel = ein Paar = Zweisamkeit. Aufregung, nervös sein, sich Sorgen machen. Hektik, Stress, sich unter Druck setzen. Zwitschern = Kommunikation wie z. B. auch Tratsch mit einer gewissen Neugier verbunden. Stimmen hören, ein Anruf.

Da ich als Personen gern noch die Großeltern mit bei hätte, nehme ich diese Karte dafür oder ggf. auch mal nur die Oma, wenn getrennt nach den Großeltern gefragt wird. (In Anlehnung an die Eulen, die auf einem anderen Lenormandkartendeck zu sehen sind und die ja auch für sehr alt und weise stehen. Da fand ich Großeltern mit Anzahl 2 recht passend).

Zeitaussage bei den Vögeln: Verdoppelt andere Zeiten bzw. 2 Tage,

2 Wochen, 2 Monate oder 2 Jahre.

Die Vögel im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du zu neugierig bist und du wirkst auf ihn nervös, instabil, unkonzentriert und leicht beeinflussbar.

Die Vögel im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): In seinen Gedanken denkt er an euch als Paar, an die Zweisamkeit und seine Schmetterlinge im Bauch.

Die Vögel im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Ja es deutet auf Zweisamkeit und ein Paar sein. Auf jeden Fall aufregende Zeiten und Schmetterlinge im Bauch.

Die Vögel im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er ist nervös und setzt sich selbst unter Druck. Vielleicht hat er momentan auch sehr viel Stress in seinem Leben.

Die Vögel im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Ziehe am besten noch eine Karte als Ergänzung. Ist dies eine schnelle Karte sind es nur die 2 Tage. Bei einer langsamen Karte sind es 2 Monate und alle anderen Ergänzungskarten deuten dann auf 2 Wochen hin.

Die Vögel beim Ja oder Nein Orakel: Für mich sind die Vögel eine neutrale bis negative Karte, daher deute ich das als ein Nein für allgemeine Fragen und bei Fragen zur Liebe ein Vielleicht bis hin zum Ja (da das Vogelpaar auch für Zweisamkeit steht).


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 12 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Vögel


Lenormandkarte Kind

Kleinkind bzw. Kind bis zum Alter von 6, bevor es in die Schule geht. Ggf. ist hier auch das Enkelkind gemeint. Sonst auch ein Neuanfang, etwas beginnt. Etwas Kleines, Kleinigkeiten. Es geht in kleinen Schritten weiter und wächst mit der Zeit.

Der Pikbube ist bei mir immer das jüngste Kind in der Familie bis zum Alter von 6 (Mädchen oder Junge) oder, wenn es 4 Kinder gibt, dann ist mir das Alter egal und es ist halt hier das jüngste Kind auf dieser 4. Kinderkarte (denn es gibt 4 Skatbuben im Deck = 4 Kinder-möglichkeiten).

Zeitaussage beim Kind: Beginn z. B. Anfang einer Jahreszeit.

Das Kind im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du sehr naiv bist. Kindlich, unreif. Ggf. findet er dich sehr natürlich und unvoreingenommen.

Das Kind im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): Er kann sich einen Neubeginn mit dir vorstellen (wenn ihr euch erst seit kurzem kennt). Der Beginn oder wie es in kleinen Schritten weiter wächst. Seid ihr allerdings schon länger miteinander bekannt, dann denkt er wahrscheinlich eher an einen Neubeginn mit jemand anderen, wo das Neue ihn mehr reizt.

Das Kind im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Es wächst in kleinen Schritten.

Das Kind im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Das Kind im Manne will noch spielen und ist neugierig und offen auch für Neues oder würde gern mit dir etwas Neues ausprobieren. Ggf. wünscht er sich Toleranz und Verständnis, verhält sich allerdings oft wie ein kleines Kind recht unselbstständig, zu kindlich, naiv und trotzig.

Das Kind im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Er steht schon in den Startlöchern, also recht schnell.

Das Kind beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist das Kind eine neutrale Karte, daher deute ich das eher als ein Vielleicht. Der Beginn von etwas und es entwickelt sich in kleinen Schritten zu einem Ja.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 13 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Kind


Lenormandkarte Fuchs

Etwas läuft falsch oder der falsche Zeitpunkt dafür. Unehrlichkeit, Hinterhältigkeit Falschheit, Betrug, Intrigen. Sich täuschen oder getäuscht werden. Vorsichtig sein, diese Karte warnt vor etwas. Als Haustier eine Katze.

Fuchs unter einer Person: Ehrlich, denn die Lüge wird mit Füßen getreten, auch schlau und clever sein.

Fuchs unter einem Thema: Das Thema ist so in Ordnung, denn das Falsche wird platt gemacht bzw. hat hier keinen Platz, ist also weg.

Fuchs mit Rücken zur Person: Man verschweigt etwas.

Fuchs mit Gesicht oder wo er hineinläuft: Jemanden direkt ins Gesicht lügen bzw. hier besonders vorsichtig sein, denn es läuft extrem viel falsch.

Zeitaussage beim Fuchs: Falscher Zeitpunkt.

Der Fuchs im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du die falsche Partnerin für ihn bist. Er misstraut dir und denkt du belügst ihn oder machst ihm nur etwas vor.

Der Fuchs im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): Er denkt sehr negativ und glaubt, dass es falsch ist mit euch beiden.

Der Fuchs im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Nein, es wäre der falsche Partner für dich. Du machst dir dann nur selbst etwas vor oder täuscht dich in ihm.

Der Fuchs im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er ist nicht ehrlich zu dir. Er ist misstrauisch, sehr vorsichtig und auch schnell enttäuscht. Daher beobachtet er erstmal aus dem Hintergrund, wie sich die Dinge entwickeln und ob du für ihn als „Beute“ interessant genug bist.

Der Fuchs im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Er wartet noch auf den richtigen Moment. Das kann leider dauern, denn er gibt sich dabei selbst genug Zeit und hält sich so lange im Hintergrund und beobachtet nur, wann der Zeitpunkt günstig ist.

Der Fuchs beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist der Fuchs eine negative Karte, daher deute ich das als ein Nein.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 14 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Fuchs


Lenormandkarte Bär

Etwas Altes bzw. älter oder aus der Vergangenheit, kennt man schon von früher. Etwas Großes, Mächtiges.

Kraft, Stärke (auch innere Stärke). Dranbleiben, notfalls Krallen zeigen und drum kämpfen.

Autoritätsperson, sagt, wo es lang geht, ist alt und erfahren, das Oberhaupt in der Familie oder auch der Chef, Anwalt, Notar, Makler, Arzt, eben eine Autoritätsperson auf ihrem Gebiet.

Im Bereich der Familie nehme ich die Karte auch für die Großeltern und bei getrennten Fragen nach Oma und Opa ist hier dann der Opa, denn die Oma ist ja auf der Karte die Vögel.

Zeitaussage beim Bär: 10 bis 20 Jahre, Vergangenheit.

Der Bär im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du sehr autoritär bist und gern die Chefin sein möchtest. Er sieht sich aber auch als verlässlich, groß und starke Persönlichkeit.

Der Bär im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): Er schwelgt noch in der Erinnerung an vergangene Treffen von euch. Er denkt, das könnte was Großes, Stabiles und sehr Langfristiges zwischen euch werden.

Der Bär im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Ja, das kann was Großes und sehr Langfristiges werden.

Der Bär im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er fühlt sich groß und mächtig und als der Chef. Also bestimmt er auch, wie es weitergeht und wann er sich melden will. Er kann sehr dickköpfig sein oder auch sehr verlässlich. Momentan beschäftigt ihn vielleicht auch noch seine Vergangenheit, wo er was regeln muss.

Der Bär im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Er bestimmt, wann er sich meldet. Er will der Chef sein und du solltest warten können, auch wenn es sehr lange dauert.

Der Bär beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist der Bär eine positive Karte, daher deute ich das als ein Ja.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 15 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Bär


Lenormandkarte Sterne

Klarheit. Es geht um viel = Anzahl viele und auch hohe Erwartungen. Erfüllung. Große Glückskarte, alles wird gut, göttliche Fügung. Musik, Kunst, Spiritualität (in Anlehnung an die Sternbilder).

Zeitaussage bei den Sternen: Abends oder nachts.

Die Sterne im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du sein großes Glück bist. Gemeinsam nach den Sternen greifen.

Die Sterne im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): Er ist glücklich und du bist sein funkelnder Stern.

Die Sterne im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Ja, es steht unter einem sehr guten Stern.

Die Sterne im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er ist glücklich, hat jedoch auch viele Möglichkeiten, denn es gibt viele Sternchen da draußen. Du musst zu seinen Idealvorstellungen passen, dann holt er dir die Sterne vom Himmel. Bis dahin baut er sich noch Luftschlösser und checkt die Möglichkeiten.

Die Sterne im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Gegen Abend oder plötzlich mitten in der Nacht, weil im klar geworden ist, dass du seine Traumfrau bist.

Die Sterne beim Ja oder Nein Orakel: Für mich sind die Sterne eine sehr positive Karte, daher deute ich das als ein Ja.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 16 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Sterne


Lenormandkarte Störche

Veränderung in jeglicher Form. Wandlung, Wechsel, Umzug. Verhalten oder Meinung ändern. Flexibel sein. Karte vor den Störchen „bringt“ die Karte nach den Störchen. Mit der Kinderkarte oder der Karte für den Sex (Lilie) auch ein Hinweis auf eine Schwangerschaft.

Die Herzdame ist bei mir eine Frau, die ich in mein Herz geschlossen habe, also bei Fragen nach der Geliebten nehme ich diese Karte. Ansonsten auch eine Frau, die eben positiv, herzlich ist oder auf das Alter bezogen auch ca. gleich alt wie die fragende Person.

Zeitaussage bei den Störchen: Zeit jetzt etwas zu verändern.

Die Störche im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du sehr flexibel bist und oft deine Meinung änderst oder er dir möglicherweise viel Abwechslung bieten muss, damit du zufrieden bist.

Die Störche im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): Er möchte etwas verändern und mehr Abwechslung haben. Gedanklich ist er mal bei dir, dann wieder nicht, auch da ist es sehr wechselhaft. Ggf. denkt er noch an eine andere Frau (Herzdame).

Die Störche im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Ja, wenn ihr etwas verändert und beide anpassungsfähig seid.

Die Störche im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er ist sehr wechselhaft und ändert oft seine Meinung. Er braucht Abwechslung und seinen Freiraum und dass du dich da anpassen kannst.

Die Störche im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Die Veränderung steht unmittelbar bevor. Er sollte sich daher recht bald melden.

Die Störche beim Ja oder Nein Orakel: Für mich sind die Störche eine neutrale Karte, daher deute ich das eher als ein Vielleicht. Es ist Zeit was zu verändern, Anpassungen vorzunehmen, damit es ein Ja wird.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 17 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Störche


Lenormandkarte Hund

Hilfe, Unterstützung, Vertrauen, Treue. Freundschaft, wo es um bestimmte Freunde/innen geht, wenn daneben Frauen oder Männer liegen. Ansonsten allgemein die Freundschaften, die man alle hat. Als Haustier natürlich ein Hund.

Zeitaussage beim Hund: Langfristig, dauerhaft, ggf. für viele Jahre.

Der Hund im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du eine gute Freundin bist, der er vertrauen kann, die ihm hilft und eine treue Seele.

Der Hund im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): Er denkt rein freundschaftlich an dich oder wie er dir helfen kann.

Der Hund im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Auf freundschaftlicher Ebene ein klares Ja. Ob es darüber hinausgeht, zeigen weitere Karten an.

Der Hund im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er hat ein Helfersyndrom und möglicherweise ist er zu beschäftigt, weil er anderen hilft. Ansonsten betrachtet er das zwischen euch eher als Freundschaft und (noch) nicht mehr.

Der Hund im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): In Anlehnung an den Gedanken, dass man jeden Tag mit einem Hund Gassi geht, kann es bereits heute der Fall sein oder zumindest die nächsten Tage.

Der Hund beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist der Hund eine positive Karte, daher deute ich das als ein Ja.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 18 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Hund


Lenormandkarte Turm

Trennung, Rückzug. Einsamkeit oder sich allein fühlen. Eigenständigkeit, Selbstständigkeit. Grenze und/oder auch Grenzen überschreiten. Behörde, Firma und bei Kindern die Schule. Als Anzahl = 1. Ein hohes Gebäude = Hochhaus oder sehr große Person.

Zeitaussage beim Turm: Keine direkte Zeitaussage, ggf. 1 Tag,

1 Woche, 1 Monat oder 1 Jahr.

Der Turm im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du für dich allein sein willst, dich trennen oder Grenzen setzt, wo er dann nicht weiter kommt.

Der Turm im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): In seinen Gedanken dreht sich alles nur um ihn oder ggf. hat er Trennungsgedanken zu dir.

Der Turm im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Nein, es sieht nach Trennung aus.

Der Turm im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Er ist egoistisch und denkt nur an sich. Er zieht sich immer mehr zurück und will für sich allein sein bzw. sich trennen.

Der Turm im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Kann nach einem Tag, einer Woche oder einem Monat sein. Ggf. auch gar nicht, weil er es als Trennung sieht.

Der Turm beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist der Turm eine neutrale Karte, daher deute ich das eher als ein Vielleicht. Durch die Deutung „Trennung“ ist die Tendenz aber mehr zu einem Nein.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 19 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Turm


Lenormandkarte Park

Öffentlichkeit, Umgebung, Umfeld. Alles außerhalb des Privatlebens. Viele Leute, Kundschaft, große Gesellschaft. Anzahl = viele.

Zeitaussage beim Park: 3 Monate (ein Park durchlebt wie der einzelne Baum alle 4 Jahreszeiten, hier wurde jedoch jede Jahreszeit für sich gesehen, sodass als Zeit dann statt 12 Monate nun die 3 Monate gedeutet werden).

Der Park im Orakel was denkt er / sie (über mich): Er denkt, dass du gern im Mittelpunkt stehst und viel draußen unter Leuten bist.

Der Park im Liebes Orakel denkt er an mich (sie an mich): Seine Gedanken sind wie ein offenes Buch, jeder kann es sehen und weiß es. Er steht gern selbst im Mittelpunkt und möchte beliebt sein. Es zeigt es allen, daher bist du da jetzt leider nichts Besonderes, es fehlt noch das Private und Intime zu dir.

Der Park im „haben wir eine Zukunft Orakel“: Der Öffentlichkeit zeigt man die Gemeinsamkeit, aber es fehlt noch das Private / Intime zwischen euch. Gibst du ihm das Gefühl, dass er der Mittelpunkt deines Lebens ist, dann hat es eine Chance.

Der Park im Orakel was ist los mit ihm / ihr: Für ihn ist alles noch recht öffentlich, also zusammen unter Leuten sein. Das Private / Intime fehlt ihm jedoch noch.

Der Park im Orakel wann meldet er sich wieder (meldet sie sich): Innerhalb von 3 Monaten.

Der Park beim Ja oder Nein Orakel: Für mich ist der Park eine neutrale Karte, daher deute ich das eher als ein Vielleicht. Es öffentlich machen und allen zeigen geht allerdings in Richtung Ja.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 20 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Park


Ab Karte 21 wird es anders

Die ersten 20 Karten hast du nun mit allen Orakeldeutungen erhalten.

Der Beitrag ist jetzt schon sehr lang geworden. Da hätte ich glatt ein Buch draus machen können. Ach, genau das mache ich noch als Spiralbuch. Ich biete es dir vollständig in einem Farbbuch in Spirale gebunden mit all den besonderen Deutungen als Übersichten an. Dazu dann noch ein paar extra Deutungsübersichten, damit auch noch Neues dabei ist.

Wenn du bis hier schon mal gelesen hast, dann bist Du ja bestimmt zufrieden (oder begeistert) von meinen Infos.

Von Karte 21 bis 40 kommen jetzt noch die allgemeinen Deutungen und die Zeitaussage aufgelistet.

Weiterhin kannst du beim jeweiligen Orakel die speziellen Deutungen zu den Karten 20 bis 40 auch noch von mir bekommen. Wahrscheinlich schaust du eh lieber dort, wo du gleich die Karte ziehen kannst und dann nur die dazu passenden Deutungen angezeigt bekommst.

Du magst es gern komfortabel und möchtest nicht jedes Mal in meinem Blog nachschauen?

Dann ist mein Spiralbuch mit den Übersichten genau das Richtige für dich. Ich habe alle Texte mit kleinen Bildern der Kartenmotive zu Übersichten zusammengestellt. So dass du zu jedem Thema (Orakel) ein eigenes, buntes Übersichtenblatt hast. Mit der Spiralbindung bleibt es auch schön flach auf dem Tisch liegen und du kannst es neben deine Karten legen und sehr schnell und einfach damit deuten.

Es wendet sich in erster Linie an Kartenleger, die für sich selbst die Lenormandkarten deuten. Das Buch eignet sich auch für jene, die für spätere Lebensberatungen das Kartenlegen lernen möchten und sich den Einstieg ins Kartendeuten mit den Übersichten erleichtern wollen.

Spiralbuch A4 mit Orakelfragen - Lenormand Deutung leicht gemacht Teil5

Die einzelnen Übersichten sind farblich gestaltet und mit Bildern aus dem Kartendeck versehen: Lenormandkarten Licht- und Schatten-Design.

Um lange an den Übersichten Freude zu haben sind alle Seiten beidseitig mit einer glänzenden Schutzfolie überzogen.

Ab 15 Juni 2022 lieferbar.

Schaue gern in meinem Shop: https://angelina-schulze.com


Lenormandkarten Bedeutung zur Karte 21 bis 30:

Lenormand Deutung 21 bis 30

So, und nun geht es weiter mit den allgemeinen Bedeutungen der Lenormandkarten 21 bis 40 und den Links zu den Einzelbeiträgen.

Lenormandkarte Berg

Etwas blockiert, hemmt oder frustriert mich. Hindernisse auf meinem Weg. Schwierigkeiten, Herausforderungen. Etwas ist festgefahren. Ich kann stur sein oder wenn ich es anders haben will, muss ich selbst was dafür tun.

Als Entfernungskarte für einen weiten Weg (mehrere Kilometer) oder etwas was weiter weg ist und zeitlich noch dauert. Die angrenzenden Karten = Themen werden blockiert und es wird anstrengend auf den Gipfel zu kommen oder es wird länger dauern, weil ich um das Hindernis erst herum muss.

Zeitaussage beim Berg: Im Augenblick geschieht nichts, blockiert.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 21 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Berg


Lenormandkarte Wege

Alternativen / Möglichkeiten / Lösungen suchen und auch finden. Eventuell getrennte oder neue Wege gehen. Entscheidungen, die Wahl haben. Anzahl = 2, denn ich habe die Wahl, also min. 2 Möglichkeiten.

Die Karodame ist bei mir eine Frau, die jünger als die fragende Person ist. Bei Fragen nach der Schwester, Tante oder Freundin nehme ich auch diese Karte. Ansonsten halt für eine Frau, die eben jünger ist.

Zeitaussage bei den Wegen: Etwa 4 bis 6 (7) Wochen.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 22 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Wege


Lenormandkarte Mäuse

Verminderung, Verzögerung, Verlust. Sorgen, Zweifel, Ängste. Etwas frisst oder nagt an mir. Unzufriedenheit. Müll, Schmutz, Unreines. Angrenzende Karten = Themen werden angenagt oder sogar aufgefressen, also werden weniger oder verschwinden ganz. Die Themen könnten sich auch nur verzögern oder unzufrieden machen, je nachdem, wie die Karten liegen.

Oben im Kopfbereich oder auch an einer Person ist es mehr die Angst und unten als Zukunftstendenz mehr der Verlust.

Zeitaussage bei den Mäusen: Zeitverlust, Verspätung, es verzögert sich.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 23 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Mäuse


Lenormandkarte Herz

Liebe, verlieben. Herzliche Zuneigung / Atmosphäre. Herzlichkeit, Hilfsbereitschaft.

Der Herzbube steht bei mir für das zweite Kind vom gleichen Geschlecht, also die zweite Tochter oder der zweite Sohn, ab einem Alter von 7 Jahren, also wenn das Kind in die Schule geht. Da für den Kreuzbuben die erste Tochter steht und für den Karobuben der erste Sohn und für den Pikbuben immer das jüngste Kind bis zum Alter von 6 Jahren, blieb als 4. Möglichkeit der Herzbube und bekam die Zuordnung für das jeweils zweite Kind, damit ich auch eine Karte bei 2 Töchtern oder 2 Söhnen habe, wenn die schon alle älter als 6 Jahre sind.

Zeitaussage beim Herz: Keine direkte Zeitaussage, ggf. 1 Tag, 1 Woche, 1 Monat oder 1 Jahr.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 24 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Herz


Lenormandkarte Ring

An etwas gebunden sein. Verbindung, Beziehung, Ehe. Verträge jeder Art. Verpflichtung, Verein. Wiederholung, im Kreis drehen oder auch Routine. Vollendung, etwas abrunden, abschließen.

Zeitaussage beim Ring: Geschlossene Periode, bis zu 7 Jahre.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 25 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Ring


Lenormandkarte Buch

Etwas Unbekanntes, Geheimnis, verborgen. Etwas ist noch nicht spruchreif. Schweigsamkeit, dichtmachen, sich verschließen oder auch ein Kapitel abschließen. Bücher, Schriftliches, Papier. Lernen, Schule, Studium, Weiterbildung. Wissen weitergeben = lehren.

Zeitaussage beim Buch: Noch nicht spruchreif, in Zukunft.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 26 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Buch


Lenormandkarte Brief

Brief, Schriftstück, Papier, Visitenkarte, E-Mail, SMS, Post, ggf. Telefonat und ggf. Vertrag. Kommunikation, Kontakte knüpfen. Nachricht, Neuigkeiten. Kurzlebigkeit. etwas Vorübergehendes, Oberflächliches, fehlende Tiefe.

Zeitaussage beim Brief: Nur für kurze Zeit bzw. schnell, bald, wenige Tage.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 27 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Brief


Lenormandkarte Herr

Karte für den Fragesteller. Fester Partner, Hauptperson.

Ehemann, wenn die Fragestellerin verheiratet ist. Der Geliebte, falls sie noch einen hat, ist auf dem Herzkönig (Karte 4) zu deuten. Wenn es darum geht, ob ein neuer Mann der Richtige ist bzw. das Potenzial zu einer Partnerschaft hat, dann ist dies für mich ein Hinweis, dass sich z. B. ein Skatkönig zum Partner entwickelt oder wenn gleich diese Karte als neuer Mann liegt, dann ist er sofort die Hauptperson und geht in den Status Partner. Sonst ein Hinweis auf Aktivität, ins Handeln kommen oder etwas zu geben (= das männliche Prinzip).

Zeitaussage beim Herr: Zeit jetzt aktiv zu werden, ins Handeln kommen.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 28 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Herr


Lenormandkarte Dame

Karte für die Fragestellerin. Feste Partnerin, Ehefrau, wenn der Fragesteller verheiratet ist. Hauptperson. Die Geliebte, falls er noch eine hat, ist auf der Skat-Herzdame (Karte 17) zu deuten. Wenn es darum geht, ob eine neue Frau die Richtige ist bzw. das Potenzial zu einer Partnerschaft hat, dann ist dies für mich ein Hinweis, dass sich z. B. eine Skatdame zur Partnerin entwickelt oder wenn gleich diese Karte als neue Frau liegt, dann ist sie sofort die Hauptperson und geht in den Status Partnerin. Sonst ein Hinweis auf Passivität, abwarten oder etwas bekommen / erhalten (= das weibliche Prinzip).

Zeitaussage bei der Dame: Zeit jetzt erst mal abzuwarten, passiv bleiben.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 29 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Dame


Lenormandkarte Lilie

Harmonie, Zufriedenheit, im Gleichgewicht, Frieden, Ruhe. Innere Balance, seine Mitte gefunden, mit sich im Frieden. Sexualität, Intimes. Familie.

Der Pikkönig ist bei mir ein Mann, der älter als die fragende Person ist. Bei Fragen nach dem Vater nehme ich diese Karte. Ansonsten halt für einen Mann, der eben älter ist. Ggf. auch die Vaterrolle.

Zeitaussage bei der Lilie: Winter, Schnee (wegen der weißen Farbe).


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 30 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Lilie



Lenormandkarten Bedeutung zur Karte 31 bis 40:

Lenormandkarten Bedeutung 31 bis 40

Lenormandkarte Sonne

Licht haben = etwas sehen, erkennen können. Viel Energie, Kraft, Power und eine gewisse Ausstrahlung / Anziehungskraft haben. Etwas Schönes, Positives oder etwas geht gut aus. Schöne oder energiereiche Zeit. Lebensfreude, Optimismus.

Zeitaussage bei der Sonne: Sonnenaufgang bis Mittag, Tag, Sommer.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 31 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Sonne


Lenormandkarte Mond

Gefühle, Anziehungskraft. Psyche, Sensibilität, Intuition. Träume. Anerkennung, Erfolg. Mediale Fähigkeiten (in Anlehnung an die Mondmagie).

Zeitaussage beim Mond: 4 Wochen, Abend- oder Frühdämmerung (die Mondphasen laufen in etwa einen Monat bzw. 28 Tage lang).


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 32 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Mond


Lenormandkarte Schlüssel

Etwas kommt mit Sicherheit, mit etwas rechnen können, Gewissheit. Sich für etwas öffnen, etwas in Gang setzen. Zuversicht, Sicherheit, Erfolg.

Zeitaussage beim Schlüssel: Zeit sich jetzt zu öffnen.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 33 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Schlüssel


Lenormandkarte Fische

Geld, Finanzen. Materielle Werte, Besitz, Kapital. Etwas vertieft sich, etwas fließt. Tiefstes Inneres, berührt uns, Seele. Wasser, auch mal Alkohol und zu viel davon = Sucht.

Der Karokönig ist bei mir ein Mann, der jünger als die fragende Person ist. Bei Fragen nach dem Bruder, Onkel oder Freund nehme ich auch diese Karte. Ansonsten halt für einen Mann, der eben jünger ist.

Zeitaussage bei den Fischen: Regenzeit, ggf. Frühling / Herbst (wenn es viel Wasser = Regen gibt).


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 34 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Fische


Lenormandkarte Anker

Arbeit, Beruf. Ausbildung, Studium, Schule (bei jüngeren Personen). Beschäftigung, an etwas arbeiten, Hobby. Verankerung = sicher machen, etwas festmachen. Treue. Abhängigkeiten, nicht loslassen können, klammern. Ausland.

Zeitaussage beim Anker: Zeit sich jetzt damit zu beschäftigen.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 35 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Anker


Lenormandkarte Kreuz

Etwas Wichtiges, Schicksal, Karma. Prüfung, Probe, Lernaufgabe.

Kreuz links (vor einer Karte): Das Nachfolgende tritt besonders in den Vordergrund, Intensivierung, es wird verstärkt.

Kreuz rechts (hinter einer Karte): Wichtigkeit des Themas nimmt ab, es löst sich auf, wird weniger.

Kreuz über einer Karte: Lernaufgabe, das Thema oder die Person ist belastet bzw. wird es als Belastung empfunden. Eine Art Prüfung, Probe oder Krise, wo man eben durch muss.

Kreuz angrenzend an einer anderen Person: Eine schicksalhafte und wichtige Person für einen.

Zeitaussage beim Kreuz: Ca. 2-3 Wochen.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 36 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Kreuz


Lenormandkarte Bauch

Mit etwas schwanger gehen bzw. sein. Geburt (Ergebnis) steht unmittelbar bevor. Etwas auf die Welt bringen. Vorbereitungen, Pläne. Ordnung schaffen. Sex. Heilung.

Zeitaussage beim Bauch: Zeit für Vorbereitungen nutzen, noch max. 5 Wochen.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 37 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag vom Lenormand Bauch


Lenormandkarte Engelsflügel

Schutz, etwas ist oder wird geschützt. Geführt werden. (Gott-) Vertrauen haben. Die geistige Welt, Engel. Etwas festhalten. Etwas gewinnen, wertvoll. Es lohnt sich. Anzahl = 2.

Zeitaussage bei den Engelsflügeln: In der Regel 2 Monate, ggf. auch 2 Tage / 2 Wochen / 2 Jahre.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 38 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Engelsflügel


Lenormandkarte Fabrik

Firma, Geschäft, Arbeitsstelle. Gebäude, Besitz. Etwas investieren oder erschaffen / herstellen. Etwas Größeres. Eine sehr große Basis / Fundament. Viel Stabilität. Selbstständigkeit. Ein komplettes System.

Zeitaussage bei der Fabrik: Dauerhaft, für sehr lange (so ein großer Gebäudekomplex soll lange stehen).


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 39 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Fabrik


Lenormandkarte Hand

Je nach Fragethema ist es jemanden die Hand reichen, Verantwortung übernehmen, Erfahrung, Reife und Bilanz ziehen oder es geht um Schuldgefühle bzw. jemanden die Schuld geben oder auch Chaos. Bei manchen Fragethemen geht es mehr darum etwas loszulassen, sich zu befreien. Achte auf die Frage und welche Deutung dann mehr Sinn ergibt.

Zeitaussage bei der Hand: In der Regel 5 Tage.

Neben Verdopplungskarten sind es 5 Wochen und neben dauerhaften Karten sind es 5 Monate.


Du möchtest noch mehr zur Lenormandkarte 40 erfahren? 

Dann klicke hier zum Blogbeitrag der Lenormand Hand


Kennst du schon meine anderen Spiralbücher?

Da gibt es inzwischen schon mehrere Teile mit Deutungsübersichten.

Hier mal mit Stand Mai 2022 die bereits vorhandenen Schnellübersichten als Spiralbuch im Buchhandel, und gern auch in meinem Shop bestellbar:

Lenormand Deutung leicht gemacht Teil 1 bis 3

Über regelmäßige Besuche in meinem Blog freue ich mich natürlich auch, wenn du die Orakel gern online machen möchtest und hier die Deutungen lesen. Außerdem gibt es noch jede Menge anderer Legesysteme und Deutungen von mir in meinem Blog zu entdecken.

Derzeit überarbeite ich auch die alten Beiträge, da ich noch Bilder ergänzen möchte und vor allem Texte aktualisieren. Damit bin ich bestimmt noch die nächsten Monate beschäftigt, denn in all den Jahren sind sehr, sehr viele Beiträge hier entstanden, die alle mal ein Update von mir bekommen sollen. Im Jahr 2021 hatte ich schon angefangen und im Jahr 2022 geht es nun weiter.


Letzte Aktualisierung 6. Juni 2022


Quälst du dich noch mit dem Auswendiglernen der Kartendeutungen herum? 

Geheimnisluefter Kartenlegen lernen

Mit diesem Trick schaffst auch du es, die Bedeutungen der Karten sofort zu wissen. Es ist wirklich einfach, wenn du das Geheimnis der Bildersprache gelüftet hast.

Bist du bereit, das Geheimnis zu erfahren?

>
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner