Kartenbedeutung Lenormand Karte 8 – Der Sarg

Kartenbedeutungen der Lenormandkarten lernen:

Karte 8 – Der Sarg

Als Tipp:

  • Stelle Dir vor, Du bist selbst auf der Karte oder gehst dort in Deiner Vorstellung mal hinein.
  • Was kann man auf dieser Karte alles erkennen, was bedeutete es früher und vor allem was bedeutet es in der heutigen Zeit?
  • Wie fühlst Du Dich dort?
  • Was kannst Du tun oder nicht tun?
  • Ist noch jemand anderes dort?

 

Tipp-Antworten:

  • Ich sehe einen Sarg, je nach Kartendeck auch einen Friedhof oder ein trauriges bzw. weinendes Auge.
  • Hier ist jemand gestorben und wird begraben.
  • Gehe ich in die Karte hinein, dann stehe ich am Sarg. Das macht traurig. Betrübte Stimmung. Ich kann jetzt davon Abschied nehmen.
  • Stillstand hier geht nichts mehr, die Person im Sarg ruht. Vielleicht war sie vorher auch krank gewesen, bevor sie gestorben ist, es zu Ende ging.

 

Daraus ergeben sich folgende Deutungsmöglichkeiten:

  • Etwas ist in mir gestorben. Davon Abschied nehmen bzw. darüber nachdenken es zu Ende zu bringen bzw. zu beenden, weil es so nicht in Ordnung ist bzw. mich traurig oder krank macht.
  • Ein Stillstand, zurzeit geht nichts.
  • Eine gezwungene Ruhephase. Ausruhen. Pause machen.
  • Traurigkeit.
  • Krankheit.
  • Als Zeitaussage:Stillstand, momentan tut sich nichts oder auch die Ewigkeit.
  • Als Gesundheitsaspekt: Ein Hinweis auf Krankheit bleibt vorerst. Wenig Energie. Allgemein kränklich. Besser zum Arzt gehen.
  • Auf den Körperaspekt bezogen ist man schlapp, müde, hat wenig Energie oder auch Schlafprobleme.
  • Als Eigenschaft ist man kränklich, religiös, geistig strebend, medial sein, traurig, träge, langweilig.

 

Als Übung möchte ich Dir nun die Karte 9 – Der Blumenstrauss vorschlagen.

Gehe genauso vor, wie ich es in diesem Artikel gezeigt habe.

Im nächsten Artikel kommt dann die Lösung bzw. Beschreibung
zur Karte 9 – Der Blumenstrauss.

 

Zum Abschluss:
Auch bei diesem Beitrag würde ich mich sehr über einen Kommentar

und eine Bewertung von dir freuen.

 

 

 

 

[print_link]

 

19 Kommentare

  1. Liebe Angelina,
    grade bei dieser Karte muss man mit viel Feingefühl Erklärungen abgeben. Wenn Du das so erklärst, ist alles sehr leicht!
    Viewlen Dank für diese Einfühlsamkeit!
    Liebe Grüße
    Claudia

  2. Hallo liebe Angelina , ich bin von deinen Infos, Erklärungen usw. sehr begeistert Ich habe im Moment etwas wenig Zeit um mich damit intensiver zu beschäftigen , aber die Kartenlegerei zieht mich immer wieder magisch an . Vielleicht schaffe ich es hier mit deiner Hilfe das ich die Karten sicherer deuten lerne und evtl. damit auch anderen Menschen helfend zur Seite stehen kann .
    Also DANKE und alles Liebe
    ingrid

  3. Liebe Angelina,
    zuerst einmal möchte ich mich bei dir ganz herzlich bedanken. Dein Kurs ist eine Bereicherung und kam für mich im richtigen Moment. Ich selbst stehe an einem Entscheidungsweg und kann so nun viel klarer sehen, was ich will, soll, nicht mehr will, wer mit mir weiter geht oder auch nicht. Dieser Kurs macht vieles leichter und ist so toll aufgebaut, dass man der nächsten Mail schon entgegen fiebert.
    Danke, danke und nochmals danke.
    Christiane

  4. Das Video mit der Beschreibung des Sarges ist, genau wie alle bisherigen Videos unglaublich hilfreich für mich mir die Bedeutungen der Karten zu merken und zu verinnerlichen. Die Tipps, wie mir das am besten gelingt, die dazu gegeben werden, helfen mir sehr. Sobald ich mir beim Sarg, auf deinen Tipp hin, in die Karte zu gehen, vorgestellt habe, drin zu sein, habe ich diese Traurigkeit, die die Karte darstellt gespürt. Daran werde ich bei jeder Deutung denken.

  5. hallo angelina,
    vielen dank für deine promte antwort.
    mir ist in den sinn gekommen das man manche karten wie sarg berg sense usw einfach zu ernst nimmt.
    aufgefallen ist mir das ich nur die negativen seiten sehe…
    das auch “ endlich“ was beendet werden kann übersehe ich zu oft.
    gut und böse. licht und schatten
    man sollte sich wirklich mal die mühe machen jede karte positiv und auch negativ zu betrachten. aber die möglichkeiten sind wahrscheinlich zu groß und–
    lesen geht einfacher als selber nachdenken..upps
    aber ich bemühe mich – dank deiner unermüdlichen arbeit und auch aufklärung
    danke und weiter so–würde mich freuen
    lg regina

    • Liebe Regina, ja das mit den 2 Seiten jeder Karte ist schon auch wichtig zu deuten. Gerade die vertiefende Deutung mti dem Ratschlag deute ich jede Karte nur positiv. Auch bei der Highlight-Legung werden ja alle Karten nur positiv gedeutet. Und bei der Licht und Schatten Legung da stehen mal alle Karten mit positiv und negativ erklärt in meinem Buch. Diese Speziallegungen und Deutungen dazu gibt es ja in meiner Buchreihe mit Band 9 und 10. Kosten je nur 11,95. Auch die psychologishcen Deutungen, die im Buch 11 noch erklärt werden, sind sehr interessant zum Deuten.
      Man kann soviel in den Karten erkennen und damit machen. Arbeite dich einfach Stück für Stück vor und Empfehlung wären dann Band 9 und 10 oder zumindest die 10, weil du da mal alle Karten von mir bereits mit positiver und auch negativer Deutung bekommst. LG Angelina

  6. hallo angelina,
    zunächst einfach mal danke. für deine arbeit und deine hilfe.
    für andere zu deuten gelingt mir immer besser–je weiter weg- also keine direkte freundin- von der man jede kleinigkeit weiß- umso treffender. freu.
    nur wenn ich für mich selber lege kommt in letzter zeit andauernd der sarg in der zukunft. jedesmal denke ich nur ein wort – sackgasse. so geht es nicht weiter. aber was ich nicht weiß ist- was soll man abschließen? beenden? der sarg liegt immer so daß alles offen ist. auch nachlegen einer oder zweier karten bringt nichts weil es meißt positive karten sind. gutes beenden??warum??
    seltsamerweise habe ich diese schwierigkeiten bei anderen nicht. nur bei mir ist es ein blinder fleck. was kann oder sollte ich tun um damit besser umzugehen??
    worauf will mich diese karte hinweisen? es bremst mich wirklich aus.
    noch mal ein dankeschön- ohne deine hilfe wäre ich nicht so weit gekommen
    alles liebe regina

    • Liebe Regina, ja oft steht der Sarg dafür, dass es Zeit ist von etwwa Abschied zu nehmen, es zu Ende bringen. Auch kann er die Sackgasse, den Stillstand, die Zwangspause bedeuten oder dass man selbst mal eine Pause machen soll. Wenn danach so positive Karten kommen, soll es vielleicht eine Pause sein zum Energie auftanken (wenn Sonne dahinter). Das es wieder besser wird und ein Lichtblick kommt, weil man sich Zeit zum Nachdenken gibt oder wo man vielleicht auch was Loslassen kann, damit Neues entstehen kann.
      Im Grunde muss man da wirklich schauen in welchem Zusammenhang die Karte auf die Frage antwortet und was noch dabei liegt.
      LG Angelina

  7. liebe Angelina

    Ich bin immer noch begeistert, wie du das so toll erklärst. Ich freue mich immer auf deine Mail. Deine Erklärungen sind wirklich einfach und gut zu merken.
    vielen Dank
    liebe Grüße
    Beate

  8. Ich möchte dir für deine detaillierte Arbeit mit den Karten danken.

    Auch mir, einer etwas weiter fortgeschrittenen Kartenegerin, konnten deine
    Tipps und Ratschläge noch einige Lücken füllen und einige meiner persönlichen
    großen Fragen beantworten.

    Du zeigst Dinge auf, die es einem viel leichter machen, noch mehr in den Karten
    sehen zu können.

    Nie habe ich das Gefühl gehabt, dass meine Deutungen vorher genug Informationen
    beinhaltet hätten. Obwohl man mir sagte, dass ich das gut machen würde, hatte
    ich mir immer gedacht, dass es nicht alles sein kann was mit den Karten möglich
    ist. Ich habe einfach für mich selber, mehr gewollt!

    Und bei dir habe ich nun meine eigenen Probleme ausmerzen können. Es ist wie du
    mal in einem Video erzählt hast, dass du dir aus so vielen Büchern usw. dein
    Wissen zusammengetragen hast, aber dir ein paar große Fragen immer offen blieben.

    Deshalb möchte ich dir vom ganzen Herzen danken, dass du so offen und ehrlich
    dein ganzes Wissen weiter gibst, damit andere es von Grund auf gleich richtig
    lernen können bzw. welche wie ich, es endlich schaffen können, so zu legen wie
    sie es sich schon immer gewünscht haben.

    Das Kartenlegen war schon immer meine große Leidenschaft und dank dir, habe ich
    mich ein zweites Mal darin verliebt.

  9. Liebe Angelina,

    ich finde deine Erklärung sehr hilfreich besonders wie du dich in die Karten hinein versetzt und bringst es mit einer Leichtigkeit rüber. Du machst das mit sehr viel Liebe und Zuwendung. Und ich danke dir dafür das du uns daran teilnehmen lässt.

    Viele liebe Grüße
    Ein sehr großer Fan von dir

  10. Liebe Angelina…
    Deine Erklärungen und dein Rat, daß man versucht sich immer selbst in die jeweilige Karte hineinzuversetzen, hilft sehr die Karten zu verstehen…
    Danke du viele liebe Grüsse…

  11. Hallo, steht der Sarg nicht auch für den Neubeginn? etwas stirbt und dann kommt das neue? oder welche Karte steht bei dir für den Neubeginn? (habe noch nicht alle Videos angeschaut)

  12. Hallo Angelina, ich finde die ausführliche Beschreibung dieser Karte „Sarg“ sehr zutreffend
    und für mich sehr informativ. Besten Dank!
    l.g. Ellie Prassek

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*