Was brauche ich als Anfänger und als Fortgeschrittener im Kartenlegen lernen

Nachdem ich gestern meinen neuen Onlinekurs vorgestellt habe, trudeln noch Fragen dazu ein. Hauptsächlich geht es dabei um:

  • Ist dass etwas für mich?
  • Nutzt mir auch als Fortgeschrittener im Kartenlegen der Onlinekurs noch etwas?
  • Oder ist es nur eine Ausbildung für Anfänger?

 

Nun die erste Frage kannst Du Dir nur selbst beantworten,

denn nur Du weißt, ob diese Art des Lernes eben etwas für Dich ist. Bist Du jemand der lieber von Gesicht zu Gesicht das Kartenlegen lernt, also die Menschen um sich herum braucht und die Frage mündlich stellen kann?

Dann ist das online Kartenlegen lernen wohl eher nichts für Dich. Dann wäre es sicherlich besser, Du suchst Dir ein Seminar, wo Du als Teilnehmer dann 2 oder auch 3 Tage dabei sein kannst. Solche Seminare mit 2 Tagen und in einer kleinen Gruppe von 2 bis max. 5 Teilnehmern biete ich selbstverständlich auch an. Doch der Onlinekurs ist halt die Königsklasse im Kartenlegen lernen und kann noch viel viel mehr. Dazu komme ich gleich noch mal.

Auf die Frage, ob die Ausbildung nun nur für Anfänger oder auch für die Fortgeschrittenen im Kartenlegen lernen geeignet ist, gibt es die Antwort mit mehreren Möglichkeiten.

Zum einen ist es natürlich so, dass der Kurs von Anfang an beginnt, denn auch ein Anfänger oder wie ich es liebervoller als Beginner bezeichne, muss ja auch alle Infos bekommen und von Anfang an lernen, wie das Kartendeuten funktioniert.

So startet die online Ausbildung im Kartenlegen lernen erst mit der Erklärung jeder einzelnen Lenormandkarte, so wie Du es hier auch von meinem Blog her kennst. Wobei im Mitgliederbereich natürlich alles werbefrei ist. Dort gibt es ausschließlich die Informationen die Du zum Kartenlegen bzw. Kartendeuten benötigst.

Zusätzlich zum Blog auch noch weiterführende Infos und vor allem Übungen dazu. So hast Du zum Beispiel zu den 40 Lenormandkarten die Erklärung des Kartenbildes und auch die Zusammenfassung der Deutung als Audiodatei, die Du Dir nach 17 Tagen auch als Bonus downloaden kannst.

Du bekommst also fast 3 Stunden als MP3, wo Du dann auch auf Deinem MP3 Player beim Haushalt machen oder beim Autofahren die Deutungen der Karten lernen und verinnerlichen kannst. Denn auditives Lernen, also Lernen durchs Anhören verstärkt die Merkfähigkeit der Deutungen. Dazu den Tipp zur Kartendeutung und schon gehört das Auswendig lernen der Kartenbedeutugnen der Vergangenheit an.

Du lernst auch spielersich mit einem Wissensquiz die Kartendeutung jeder einzelnen Lenormandkarte. Denn lernen soll neben der Freude ja auch mal richtig Spaß machen, oder?

Dann gibt es bisher 102 Videos mit insgesamt 27 Stunden an Infos zum Anschauen und lernen des Kartenlegens. Und im Laufe der Zeit werde ich weitere Videos mit Übungen der grossen Tafel ergänzen.

Doch dies ist alles nur ein Teil der Ausbildung zum Kartenlegen lernen.

Der richtig krasse Teil, der Dich vielleicht jetzt umhauen wird, ist mein Versprechen, dass ich Dich solange begleite bis Du es kannst. Heißt Du hast lebenslang Zugriff auf alle Lerninhalte, die schon enthalten sind und die ich dann noch als Bonus ergänzen werde.

Dazu kannst Du jederzeit über die Kommentarfelder Deine Fragen zum Lernen der Kartendeutung stellen. Also Du hast immer mich als Deine Ansprechpartnerin und ich werde Dir mit meinen Antworten auf Deine Fragen helfend zur Seite stehen.

Gerade diesen Punkt finde ich enorm wichtig.

Denn es war damals immer mein Traum gewesen, dass ich während meiner Suche nach dem richtigen Deutungssystem und das Kartenlegen so zu lernen, dass ich es auch anwenden kann und damit Geld verdienen, ja dass ich da jemanden gehabt hätte, dem ich all meine Fragen hätte stellen können.

Jemanden buchstäblich ein Loch in den Bauch fragen und alles an Wissen abzapfen, was nur geht.

Leider habe ich diese Person niemals gefunden und mir mühsam über all die Jahre alles selbst beigebracht. Und genau deshalb möchte ich für Dich diese Person sein, die Dir alles verrät und Dir hilft, bis auch Du soweit bist und mit dem Kartenlegen Dein Geld verdienen kannst und in der Lage die Antworten in den Karten zu erkennen.

Denn ist es nicht insgeheim auch Dein Traum, endlich angekommen zu sein? Ein Deutungssystem gefunden zu haben, das auch für Dich funktioniert. Und zu wissen, dass Du jemanden an Deiner Seite hast, der Dich begleitet und Schritt für Schritt in die Königsklasse des Kartenlegens aufsteigen lässt.

Dass die Suche endlich ein Ende hat und Du hier alles bekommst, was Du brauchst.

Große Worte ich weiß !

Ich höre schon förmlich Deine Gedanken dazu rattern.

  • Wie macht die das?
  • Wie kann die sowas versprechen?
  • Und stimmt es auch?

Klar, ich stehe zu meinem Wort.

Weißt Du, der große Vorteil am Internet ist, dass ich eben in so einer online Ausbildung zum Kartenlegen lernen sehr viele gleichzeitig schulen kann. Und Lernende stellen oft die gleichen Fragen. So können alle Seiten davon profitieren.

Denn im Mitgliederbereich sind ja nur für die Teilnehmer die Lernlektionen und Kommentarfelder sichtbar bzw. verfügbar. So treffen sich hier nur diejenigen, die es ernst meinen und wirlich das Kartenlegen lernen wollen. Eben wie ich es nenne, diejenigen die in die Königsklasse wollen. Sich von den anderen unterscheiden und auch im positiven abheben im Sinne von „ich bin ein König und eben kein Prinz oder Frosch“.

So trennt sich hier die Spreu vom Weizen oder eben der König / Königin vom Prinz oder Frosch.

Du kannst Dich hier (vor allem im erweiterten Premiumbereich mit dem Forum) mit anderen Gleichgesinnten austauschen. Hier haben dann alle den gleichen Level, also Kenntnisstand und sprechen von der gleichen Deutungsherangehensweise. Denn gerade in öffentlichen Foren ist ja genau dass das Problem.

Jeder hat woanders gelernt, alle deuten wild durcheinadner, jeder nach seinem gelernten System und am Ende reden alle was anderes oder aneinander vorbei. Doch damit ist jetzt Schluss. In diesem Forum haben nur die Mitglieder Zugang, die mein Webinartraining mitgemacht haben oder halt die online Ausbildung. Also sprechen hier dann alle die gleiche Deutungssprache und es ist eben mehr das Miteinander als ein Durcheinander. Viel besser oder?

Doch noch mal zurück zu den Kommentarfeldern, damit dieser enorm wichtige Punkt auch wirklich klar ist und Du den großen Unterschied bzw. Vorteil erkennst, den Dir eben andere Ausbildungen nicht bieten können oder auch wollen.

Durch die Kommentarfelder kannst Du wirklich jederzeit Deine Fragen stellen. Jede Lernlektion hat immer eine Audio- oder Videodatei mit meinen Erklärungen zu diesem Deutungsschritt. Dazu noch die PDF zum Ausdrucken und die Aufgaben, also Übungen für Dich. Dann wiederum noch das Video mit den Lösungen, wo Du das mit Deinen Antworten zu den Aufgaben vergleichen kannst.

Sollte irgendetwas unklar sein. Du hast was nicht verstanden oder hast eben noch Fragen dazu, dann stelle diese. Denn nur so kannst Du optimal für Dich persönlich lernen und alles bekommen, was Du an Antworten und Wissen brauchst.

Gibt dann einfach im Kommentarfeld unter der Lernlektion Deine Frage ein und Du bekommst über einen Kommentar von mir Deine Antwort darauf. Und weil eben oft auch die Lernenden die gleichen Fragen stellen, hast Du vielleicht eben genau die Antwort zu Deiner Frage bereits als ergänzendes Kommentar dort stehen. Und wenn nicht, dann schreib halt Deine Frage und ich werde Dir antworten, so schnell wie ich es kann.

So leicht kann lernen sein. So schön kann lernen sein.

Einfach weil Du weißt, Du wirst immer eine Antwort bekommen, die Dich beim Lernen wieder einen Schritt weiter auf der Treppe zum König / Königin in der Lebensberatung bringt. Weiter nach vorn! Du willst doch vorankommen oder nicht?

Und damit es keine Ausreden gibt, kannst Du auch mit Ratenzahlung Deine Mitgliedschaft buchen. Mehr dazu und vor allem noch mal die Einblicke in den Kurs bekommst Du im Video. Falls Du es noch nicht gesehen hast, dann klicke hier und schaue es Dir jetzt an.

Ach da fällt mir gerade ein, ich schulde Dir ja noch die Antwort auf die Frage, ob Du nun als Fortgeschrittener noch von der Ausbildung profitierst.

Also, dass es für einen Beginner genau das Richtige ist, hast Du ja bestimmt schon erkannt. Wenn Du nun sagst Du kannst schon Kartenlegen und brauchst nur noch einen nenne ich es mal „Feinschliff“ dann würde ich Dir meine Webinare empfehlen.

Diese richten sich an Fortgeschrittene, die einfach nur noch mehr Übungen wollen oder lernen, wie man knifflige Kartenbilder deutet oder was man eben alles an Deutungen aus so einer grossen Tafel mit den 36 oder auch 40 Lenormandkarten herausholen kann.

Hier wäre die Teilnahme am Webinar meine ganz klare Empfehlung. Die Termine findest Du immer auch hier im Blog im Bereich „Webinare“.

Aber wer kennt Dich und Deine Fähigkeiten besser als Du selbst. Wenn Du also noch mehr als nur einen Feinschliff brauchst und den Punkt mit der Betreuung von mir, also jederzeit Fragen stellen zu können und lebenslang jemanden zu haben, den Du löchern kannst, also wenn Dir das Wichtig ist, dann wäre die Empfehlung die intensive Ausbildung auch noch mal für Dich zu nutzen.

Die ersten Lerneinheiten wirst Du sicher schneller bearbeiten können, als jemand der gerade erst beginnt. Die vielen praktischen Übungen zu den kleinen Legungen und der großen Tafel, die ich sonst noch in keinem Buch veröffentlich habe, können schon mal Deinen ersten Feinschliff darstellen. Und weitere Übungen werden ja als Bonus auch noch folgen. Und halt das Fragen stellen können, als wichtigsten Punkt. Ich weiß, ich wiederhole mich schon wieder, aber weil es eben so wichtig ist, dass eben diese Begleitung von mir im Grunde genommen unbezahlbar ist.

Denn ich weiß ja nicht, wielange ich im Endeffekt jeden begleiten werde. Die intensive Ausbildung umfasst 150 Tage, doch der Zugriff auf den Mitgliederbereich und das Fragen stellen bleibt ja lebenslang. So begleite ich jemanden vielleicht nur die 150 Tage und dann ist er fit und startet seine Königsklasse oder ich begleite über viele Monate oder Jahre, weil persönliche Umstäne dazwischen kommen, jemand noch mal neu anfängt oder einfach mehr Zeit zum Lernen braucht.

Wie auch immer, ich bin da, solange wie es eben dauern wird. Und da ich erst 42 Jahre jung bin, bin ich sehr zuversichtlich noch viele viele Jahre meiner Lieblignsbeschäftigung „anderen Menschen das Kartenlegen beizubringen“ nachgehen zu können.

Also jetzt bist Du dran, denn die Entscheidung, ob dass die Ausbildung ist, nach der Du schon immer gesucht hast, die kann ich Dir nicht abnehmen.

Ich habe Dir hier die Vorteile aufgeführt und dass es um die Kartendeutungen geht, um die kleinen Legungen und vor allem um die intensiven Deutungsschritte in der großen Tafel geht. Dass Du einiges bestimmt auch aus meinen Büchern und aus diesem Blog zum Kartenlegen lernen kennen wirst, aber dass das online Kartenlegen lernen im Mitgliederbereich eben noch weitaus mehr zu bieten hat.

Schau Dir einfach jetzt das Video an und bekomme noch mal die Einblicke in den Mitgliederbereich, wie die Seiten dort aufgebaut sind und vor allem welche Investition ansteht und wie Du auch mit Hilfe der Ratenzahlung Deine Mitgliedschaft möglich machen kannst.

Hier geht es zum Video !

 

 

Angelina-Schulze-Ausbilderin-Kartenlegen-lernen

Sichere dir hier meinen kostenfreien Kurs mit Tipps zum Kartenlegen lernen:

Trage deine E-Mail ein und klicke auf den Button "Klick und los geht es!". Gleich danach sende ich dir die Checkliste, das Bonusvideo und weitere Tipps zum Kartenlegen lernen in meinem kostenfreien Kurs per E-Mail zu.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*