Grosse Tafel deuten zum Seelenplan

Grosse Tafel deuten

Grosse Tafel deuten mit einem Legungsbeispiel zum Thema „Seelenplan“.

Video mit allen Deutungsschritten zum Seelenplan und wie du da am besten beim Deuten vorgehst, um auch helfende Antworten zu erhalten.

 

Was dich in diesem Blogbeitrag erwartet – Inhaltsübersicht:

  1. Das Kartenbild = Legung, damit du selbst vorweg gern die grosse Tafel deuten kannst.
  2. Ein paar Tipps am Anfang für alle die erst danach das Erklärvideo ansehen möchten.
  3. Video, wo ich die grosse Tafel deuten werde.
  4. Die Deutungsschritte aus dem Video noch mal textlich aufgeschlüsselt, damit ein Nachmachen leichter wird und du es gleich für eine eigene Legung zum Seelenplan ausprobieren kannst.
  5. Fazit von mir
  6. Ein zweites Video

Achtung Update, am Ende vom Beitrag ist nun Punkt 6 noch hinzugekommen!

 

Es geht los …

1. Das Kartenbild = Legung, damit du selbst vorweg gern die grosse Tafel deuten kannst.

Fragestellerin ist Yvonne aus meiner etwas anderen Lenormandkarten-Facebookgruppe.

Also kannst du schon mal von ausgehen, dass Yvonne sich fürs Kartenlegen interessiert, was ja ggf. schon wichtig beim Deuten vom Seelenplan sein kann, aber nicht muss. Schaue einfach was dir auffällt, welchen Bereich der Seelenplan anzeigt. Ist es die Liebe, Familie, Beruf usw.

 

Grosse Tafel deuten - Seelenplan Yvonne

 

2. Ein paar Tipps am Anfang – für alle, die erst danach das Erklärvideo ansehen möchten.

Wenn du erstmal gern selbst die grosse Tafel deuten möchtest, dann habe ich hier ein paar Infos, die es leichter machen.

  • Ich habe mich beim Seelenplan für die Karte 34, die Fische entschieden (wieso, darauf gehe ich näher im Video drauf ein).
  • Ich habe mir die Häuser angeschaut, also das Haus wo Karte 34 drauf liegt und dann noch die Karte, die auf dem Haus der Fische liegt.
  • Dann habe ich um die Fische herum gedeutet, also die 8 angrenzenden Karten.
  • Danach noch die Verbindung von der fragenden Person zum Seelenplan angeschaut.
  • Und zu guter Letzt noch die Korrespondenz der Fische, um zu schauen, wie es mit dem Seelenplan weitergeht, also ob danach noch mehr an Aufgaben kommt oder man schon die Ernte bekommt.

Also insgesamt einfach geschaut, ob Yvonne (die Fragestellerin) nun ihren Seelenplan schon lebt oder noch nicht, was zu tun ist, worauf sie achten kann und was die Zukunftstendenz so bringt.

Meine Deutung dazu erfährst du ausgiebig im Video.

 

3. Video, wo ich die grosse Tafel deuten werde.

Als Hinweis mein Video hat eine Länge von 23 min.

>> Klicke jetzt den Playbutton und erfahre meine Deutung zum Seelenplan!

 

 

4. Die Deutungsschritte aus dem Video noch mal textlich aufgeschlüsselt, damit ein Nachmachen leichter wird und du es gleich für eine eigene Legung zum Seelenplan ausprobieren kannst.

 

4.1 Vor dem Mischen und Auslegen der Karten
  • Entscheide dich für eine passende Themenkarte, um die du deuten möchtest.
  • Ich hatte mich beim Seelenplan für die Karte Fische entschieden.

 

4.2 Die Häuserdeutung zu Rate ziehen …

  • Das Haus, wo die Fische (=Seelenplan) drauf liegt, zeigt dir an, womit der Seelenplan zu tun hat. Also welcher Bereich betroffen ist bzw. auch einfach das Hauptthema, welches mit dem Seelenplan am meisten zu tun hat.
  • Das Haus 34, hier ist ja der Seelenplan Zuhause und du kannst schauen, welche Karte nun aktuell buchstäblich an die Haustür klopft und eben jetzt die Aufmerksamkeit haben möchte. Wie ein Besucher, der nun zu Gast ist und Hallo sagt und auch meint, es ist Zeit, dass man sich um ihn kümmert, schließlich ist er ja nun gerade zu Besuch. Schaue also welches Thema hier deine Aufmerksamkeit haben will, damit du, dass, wo die Fische drauf liegen als Seelenplan nun umsetzen kannst. Man könnte auch sagen, es wäre jetzt der nächste logische Schritt, den man gehen sollte, damit man seinem Seelenplan folgen kann.

 

4.3 Ja und dann geht es natürlich um all die Karten, die um die Fische angrenzend liegen.

  • Es ist die Ausgangslage die man deuten kann. Beginnend mit dem was links liegt, also als Gepäckstück auf deiner Lebensreise und dem Thema Seelenplan nun mit dabei ist. Was man mitbringt, an Einstellung, Gedanken, Verhalten usw. Aber auch was da ist und noch zu wenig Beachtung von einem findet. Also auch hier schon wieder ein wertvoller Hinweis, was man noch tun kann, um besser seinem Seelenplan zu verwirklichen.

 

4.4 Korrespondenz der Fische
  • Wenn du wissen willst, ob der Seelenplan noch mehr vorsieht, als die Ausgangslage anzeigt, dann kannst du auch noch mal in die Korrespondenz gehen, also das diagonale Spiegeln. Denn hier zeigt sich, ob es weitere Themen zu bearbeiten gilt. Vielleicht Baustellen bearbeiten oder weitere nötige Schritte zu tun sind. Oder es liegt alles schön und schon als Ernte oder mit sehr positiven Karten, dass man sich auf das nächste Ergebnis schon freuen kann.

 

4.5 Verbindung der Fragestellerin zum Seelenplan

  • Wenn es darum geht, ob man schon eine gute Verbindung zum Seelenplan aufgebaut hat oder sich noch Steine in den Weg legt bzw. einiges vielleicht noch zu tun ist, da schaue ich mir dir kürzeste Verbindung zwischen den 2 Karten an. Beginnend von der Personenkarte. Je weniger Karten, umso enger oder näher ist die gute Anbindung. Dann noch wichtig, ob es halt gute oder negative bzw. herausfordernde Karten sind, die als Verbindung dazwischen liegen.

 

5. Fazit von mir

Ein sehr spannendes Deutungsthema, wo ich mal denke es hat deine Neugier geweckt es gleich mal selbst auszuprobieren. Außerdem freue ich mich auf das Feedback von Yvonne, was mir und auch dir sicher nützen wird, um zu erkennen, wie wertvoll solche Deutungen sein können.

Mir hat es jedenfalls wie immer viel Freude bereitet, das Video und den Beitrag zu erstellen. Als kleine Anerkennung von dir, würde mir ein Like beim Video und ein Kommentar sehr gefallen. Danke für deine Zeit, meine Beiträge zu lesen und gemeinsam mit mir die Welt der Lenormandkarten wieder ein Stück tiefer zu ergründen.

PS: Wenn dich die Lenormandgruppe auf Facebook interessiert, dann kann gern hier mal klicken und deine kostenfreie Teilnahme als Gruppenmitglied gern beantragen. Wir freuen uns auf aktive Teilnehmer und einen regen Austausch. Die Gruppe ist auch geschlossen, also Inhalte können nur Mitglieder sehen, so ist alles im geschützten und privateren Rahmen.

 

Zur Lenormandgruppe auf Facebook bitte hier klicken!

 

Nachtrag vom 14 April 2018:

6. Zweites Video

 

 

Die 3 zusätzlichen Videos ergeben nochmal 65 min mit Deutungen zum Seelenplan. Da ich pro Minute derzeit 1,50 € berechne, hat das Video einen Wert von 97,50 €.  Da mein eigener Seelenplan dabei ist und mich das Thema gerade so begeistert habe ich mich entschieden, dir das Ganze jetzt zu einem Preis von nur 19 Euro anzubieten.

Also wenn du gern noch die 3 weiteren Beispiele sehen möchtest, dazu vorweg die PDF ausdrucken, um erstmal selbst zu deuten und dann zu vergleichen, dann hole dir hier mein Videopaket zum Seelenplan:

Videopkaet grosse Tafel deuten Seelenplan bestellen

 

 

Herzlichst Angelina Schulze

 

Angelina-Schulze-Ausbilderin-Kartenlegen-lernen

Sichere dir hier meinen kostenfreien Kurs mit Tipps zum Kartenlegen lernen:

Trage deine E-Mail ein und klicke auf den Button "Klick und los geht es!". Gleich danach sende ich dir die Checkliste, das Bonusvideo und weitere Tipps zum Kartenlegen lernen in meinem kostenfreien Kurs per E-Mail zu.

16 Kommentare

  1. Liebe Angelina,
    ich habe mir vor ein paar Tagen Dein Buch „Verbindung mit dem Engeln, Höheren Selbst…“ und die vertiefende Positionsdeutung große Tafel und 9er Legung gekauft und bin sehr begeistert. Für mich stellt sich jedoch die Frage, welche Seele (3 mögliche Seelen) den Kontakt sucht bzw. zu wem ich den Kontakt suchen soll. Wie kann ich das erkennen? Oder gibt es ein Buch, in dem das von Dir genau beschrieben wird? Ich arbeite bislang mit 36 Karten, was für mich auch völlig stimmig ist.
    Ich würde mich über eine Antwort freuen.
    Herzlichst, Bettina

    • Liebe Bettina, du kannst ja vorher definieren, ob es nun die Engel sein sollen, dein Höheres Selbst oder ein Jenseitskontakt den du dir anschauen willst, wie da deine Verbindung ist. Entsprechend wählst du dafür vorab eine Stellvertreterkarte. Bei Engel halt die Engelsflügel und wenn nur 36 Karten, dann würde ich wegen der Flügel da Störche oder Vögel als Ersatz nehmen. Jenseits, kann der Sarg sein und Höheres Selbst könnte auch das Kreuz sein. Lege es einfach vorher fest, dann legen sich die karten passend zum Deuten hin. Alles andere steht ja in dem Buch dazu, was du schon gekauft hast. Lg Angelina

    • Liebe Angelina,
      vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Damit hab ich so schnell gar nicht gerechnet. Okay, der Sarg ist für mich bezüglich Jenseitskontakt sehr stimmig. Ich würde jetzt für meine drei Seelen (Mutter – Blumenstrauß, Schwester – Wege, Freundin – Störche, wenngleich sie auch älter war als ich) zuordnen. Und dann um den Sarg herum deuten, wer sich da zeigt. Und dann daraufhin näher mit einer 9er Legung schauen, wie die Verbindung insgesamt ist.
      Angelina, durch Deine Bücher (ich habe ja noch viele andere von Dir) habe so viel gelernt und werde immer wieder durch das Feedback meiner Freunde bestätigt. Ich muss mich nur mehr auf meine Intuition einlassen!
      Nächsten Monat kommen zwei weitere Bücher hinzu (Rückführung, Licht- und Schattenseite deuten).
      Vielen Dank für Deine Hilfe!
      Herzlichst, Bettina

  2. Hallo liebe Angelina Schulze…
    Kann es sein, daß der Hausplatz 34 in deinem Video von den Blumen belegt ist?
    Du hast den Schlüssel genommen… Ich bin etwas verwirrt 😅
    Vielleicht habe ich mich auch einfach verguckt… Dann tut es mir leid 🤗🍀… Deine Videos sind einfach spitze und sehr gut nachvollziehbar ♥️♥️♥️♥️♥️
    Ganz liebe Grüße ♥️
    Manuela

    • Nein unten die 4 Karten mittig bleiben mit 33 bis 36 als Häuser. Links wird dann Platz 37 und 38 ergänzt und rechts noch 39 und 40. Ich habe die große Tafel mit 40 Karten und den Häusern auch shcon im Blog erklärt. Kannst gern noch mal dort nachlesen. War ein Beitrag im Adventskalender 2017. LG Angelina

    • Hallo !
      Ich unterrichte das Kartenlegen, damit sich jeder selbst solche Fragen deuten kann. Also zwecks Unterricht kann man 30 oder 60 min bei mir buchen und dann gehen wir gemeinsm zweck Lernens das Kartenbild durch. Eine reine Beratung biete ich nicht mehr an. LG Angelina

  3. Liebe Angelina, ich möchte mich nochmal ganz herzlich für Deine Legeung bedanken. Du hast es auf den Punkt gebracht. Seit dem ich nicht mehr berufstätig bin, bin ich schon reichlich am Schlingern, welche Richtung meine nächsten Jahre nehmen sollen. Durch einige Todesfälle in den letzten Jahren in der Familie bin so ein wenig der Spiritualität näher gekommen, war aber noch nicht bereit mich vollständig darauf einzulassen.Meine eigenen Gedanken (sind immer viel zu viel) sind mir da etwas im Weg um mich fallen und von der geistigen Welt auffangen und begleiten zu lassen. Insofern war ich bei unserem Telefonat sehr überrascht, dass sich meine Situation durch Deine Legung am Ende doch so klar heraus kristallisiert hat.Ich weiß jetzt was ich will und wohin ich will. Angelina, Du bist einfach unschlagbar und ich kann nur jedem Raten, dieses sehr,sehr preiswerte Angebot zu nutzen.Vielen, vielen Dank LG Regine

  4. Das war echt ganz großes Kino, lieb Angelina.
    Super spannend, hat viel Spaß gebracht und wie immer, von Dir ganz Klasse erklärt.
    Freue mich für Yvonne – Alles Liebe weiterhin.
    LG Anja

  5. Ich freue mich so für Yvonne! Ich hatte die Deutung schon vor dem Video versucht und bin zum gleichen Schluss gekommen, natürlich nicht so ausführlich, wie Du, Angelina. Da muss ich noch dran arbeiten! Während des Videos habe ich Yvonne so sehr gewünscht, dass sie sich auch darin wiedererkennt, was aus Ihrem überwältigenden Kommentar ja dann bestätigt wurde.
    Vielen Dank Angelina, dass Du uns alle daran teilhaben ließt…
    Ich wünsche Euch allen ein gute regenerierende Nacht!
    Claudia

  6. Seit Monaten beschäftige ich mich konkret mit dem Seelenplan.
    Vor ein paar Tagen stellte ich mir die Frage, ob ich das wohl auch in den Karten lesen könnte, und wie das wohl geht.
    Und – schwups💫 – kommt die Antwort per Express geliefert 😍
    Dazu noch – wie immer – SO GENIAL erklärt!
    Liebe Angelina, ich bin total begeistert!!! Vielen, vielen lieben Dank ❤️❤️❤️

  7. sorry komm jetzt hier tröpfchenweise🙈ja die positive resonnance komnt auch zuhauf.wurde desswegen auch von dem teamleader der christlichen gruppe raum für begegnung um unterstützung gebeten und freu mich total wenn ich helfen kann wo es nur geht💖so ich glaub das wars und weiter gehts🌞🌞🌞💖💖💖

  8. ach so,aber ja ich weiss das ich auf dem richtigen weg bin und einiges ist ja schon in planung💖ich bin überwältigt und das war jetzt ein wahnsinns gefühl liebe angelina mich hat noch nie etwss so durchgerüttelt

  9. wow🙈ich bin sprachlos,hühnerhaut pur und tränen laufen.du bist unglaublich und die ganze legung zu 1000% stimmig.neben dem kartenlegen und dem ehrenamtlichen dienst im spital,ist mein ziel als seelsorgerin zu arbeiten oder auch als life coach was ich zurzeit im privaten bereich schon sehr ausübe in einer gruppe und sonstigen menschen die zufällig meinen weg kreuzen.ich liebe es den menschen weiter zu geben was ich lernen durfte in den letzten vier jahren💖wow ich bin total platt und ich zittere am ganzen körper.das war ja eine deutung wie wenn du mich kennen würdest.alles auf den punkt gebracht👍wahnsinn und tausend dank für deine arbeit wdiss grad keine worte mehr💖🍀💖

    • Liebe Yvonne, freut mich, dass die Karten und meine Deutung doch so bestätigen und auch bestärken, dass du bereits auf dem richtigen Weg bist und das genau dein Seelenplan ist. Da hüpft dann auch die Seele vor Freude, wenn du die Aufgabe gelernt und bereits umsetzt. Daher wahrscheinlich auch in der Korrespondenz shcon die schönen Aussichten und keine weiteren Aufgaben mehr. Ziel fast erreicht. Jetzt noch den Rest und du kannst in dein volles Potenzial gehen 🙂 LG Angelina

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*