Lenormand Adventskalender 02-12-2018 mit Legung W-Fragen

Lenormand Adventskalender 02-12-2018

Gastbeitrag von Petra Noack

Unser gemeinsamer Adventskalender öffnet das zweite Türchen 🙂

Los geht es mit den heutigen Tagesenergien vom 2 Dezember.

Tageskarten für den 2. Dezember 2018

Heute ist der erste Advent. In Gedanken an euch habe ich gefragt, was der Tag bringen wird und die folgenden Karten gezogen:

1 Reiter – 40 Hand – 33 Schlüssel

Lenormand Adventskalender Tageskarten 02-12.18

Kartendeck: Angelinas 40 mystische Lenormandkarten (gibt es mit und ohne Texthilfe auf den Karten).

Passend zur beginnenden Adventszeit zeigt sich der Reiter – es geht los oder der Endspurt ist bereits in vollem Gange. Für die meisten von uns heißt das: Auf in die Weihnachtsvorbereitungen!

Hier gilt es, Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen für Weihnachtsfeiern, aber auch für das Fest zuhause. Alles muss organisiert und geregelt werden.

Für ein schönes, friedliches Weihnachtsfest und einen guten Jahresausklang sollte man in sich gehen und „Frieden schließen“ – mit sich selbst und mit anderen. Das kann einerseits bedeuten, dass du loslassen sollst, was dich belastet. Nimm Dinge gelassen und handele besonnen.

Zum anderen bedeutet es im Umgang mit Mitmenschen ein Nachgeben oder Verzeihen. Es kostet vielleicht Mühe und Überwindung, aber es lohnt sich, beispielsweise einen Konflikt mal mit den Augen eines Unbeteiligten zu sehen. Nimm Abstand zum Problem: So findet sich plötzlich vielleicht eine ganz einfache Lösung für eine belastende Angelegenheit.

Es kann auch sehr befreiend und erleichternd sein, selbst Verantwortung für einen Streit zu übernehmen. Auf jemanden zugehen, Frieden schließen, neu anfangen, verzichten, vergessen oder verzeihen kann Wunder wirken.

Es liegt allein an dir, du hast es in der Hand, und es wird dir gelingen, dass dir dieses Jahr ein wundervolles und sehr Segen bringendes Weihnachtsfest beschert wird.

 

Weiter geht es mit der Vorstellung einer Legung

Gute Erfahrungen habe ich mit der folgenden Legung gemacht:

Du kannst sie gut anwenden, wenn ein bestimmtes Thema dich stark beschäftigt.

Erster Schritt:

Formuliere W-Fragen zu dem Thema. Beginne jede Frage mit einem W.

Am besten schreibst du sie auf. Es sollten mindestens drei Fragen sein aber nicht mehr als sieben.

Für das Thema zieht man eine Karte, danach legt man unter die Themenkarte für jede Frage eine Karte. Anschließend zieht man zu jeder Frage drei weitere Karten, die das Thema vertiefen oder genauer beleuchten. Die Karten werden rechts neben die erste karte gelegt.

 

Hier eine Beispiellegung:

Eine alleinerziehende Mutter namens Sonja (zwei Kinder) wünscht sich Veränderungen in ihrem Leben. Sie möchte gern wieder arbeiten. Sie sucht Selbstverwirklichung, möchte aber eine gute Mutter sein, ihre Kinder nicht vernachlässigen. Ihren Beruf als Krankenschwester kann sie nicht ausüben, allein schon wegen der ungeregelten Arbeitszeiten. Schließlich wünscht sie sich einen liebevollen Partner. Sie hat aber Sorge, dass es mit ihren Kindern und einem neuen Mann zu Spannungen, Konflikten und Eifersucht kommen könnte.

Lenormand Adventskalender 02-12

Das sind die Fragen:
Thema: Wunsch nach Veränderungen im Leben. Wie entwickelt sich ihre Situation?

  1. Welche Arbeit kann Sonja ausüben?
  2. Wie findet sie eine Arbeit, die sie auch ausfüllt?
  3. Wer könnte bei der Betreuung der Kinder helfen, während sie arbeitet?
  4. Warum findet Sonja keinen Partner? Könnte sie eine Blockade haben?
  5. Wo könnte sie den Mann fürs Leben kennen lernen?

 

Zum Thema Veränderung hat Sonja das Kind gezogen.

Ihre Bemühungen und Wünsche stecken noch in den Anfängen (in den Kinderschuhen). Sie werden wachsen und sich allmählich entwickeln, sie wird in die gewünschte veränderte Situation hinein wachsen.

 

Frage 1: Reiter. (Sterne, Berg, Fuchs)

Deutung: bei der Arbeit könnte es sich um eine bewegte Tätigkeit handeln. Vielleicht hat sie mit der Übermittlung von Botschaften zu tun. Auch möglich, dass sie ihre beruflichen Kenntnisse in ihrem neuen Job nutzen kann. Die weiteren Karten Sterne, Berg und Fuchs zeigen an: es wird viele Möglichkeiten geben oder sie wird viele Nachrichten überbringen, viel unterwegs sein und die Arbeit wird eine große Herausforderung für sie sein. Sie wird ihren Verstand nutzen und im richtigen Augenblick handeln.

 

Frage 2: Haus (Blumen, Mond, Fische)

Deutung: Ein Hinweis, dass ihre Arbeit auf Basis ihrer Ausbildung als Krankenschwester sie ausfüllen wird. Auch der Gedanke an Arbeit im Hause oder zuhause ist möglich. Eine weitere Karte zeigt die Blumen: etwas Schönes, eine Einladung, Besuch, ein Geschenk. Beruflich könnte es durchaus um Hausbesuche gehen. der Mond zeigt an, dass sie mit viel Gefühl und Einfühlungsvermögen bei der Sache ist. Die Fische schließlich zeigen an, dass der Verdienst eine wichtige Rolle spielen wird. Darüber hinaus kann es gut sein, dass Sonja sich in ihrer neuen beruflichen Herausforderung sehr wohl fühlen wird.

 

Frage 3: Vögel (Ruten, Engelsflügel, Brief)

Deutung: Sie stehen häufig für Stress und Streit oder Diskussion aber auch für Zweisamkeit. Es könnte ein Hinweis auf Sonjas Eltern sein, aber auch darauf, dass die Betreuung der Kinder mit Aufregung und Stress verbunden sein wird. Eine weitere Karte zeigt die Ruten. Sonja fühlt sich hin und her gerissen zwischen der Aufgabe, ihre Kinder selbst zu betreuen oder sie betreuen zu lassen. Ihre Eltern sind gegen eine Berufstätigkeit ihrer Tochter, daher kommt es oft zu Diskussionen. Aber ihr Vorhaben steht unter einem guten Stern, es ist gut möglich, dass sie eine wertvolle Verbindung nutzen kann für die Betreuung ihrer Kinder. Sie sollte sich auf die Suche machen nach einer geeigneten Betreuung, vielleicht findet sie auch durch ein Inserat oder eine Suchanzeige den wertvollen Kontakt, der hier angezeigt wird.

 

Frage 4: Ring (Baum, Dame, Sarg)

Deutung: Das Symbol für Partnerschaft, Bindung oder festen Vertrag zeigt keine Blockade, im Gegenteil. Es kann sich vielleicht bald etwas ergeben. Natürlich könnte es auch sein, dass ein Vertrag oder eine bestehende Verbindung sie daran hindert, sich für eine neue Beziehung zu öffnen. Der Baum zeigt, dass eine feste Verbindung entstehen kann oder bereits besteht. Sie sollte einfach abwarten, was geschieht. Um sich einer neuen Beziehung öffnen zu können, muss sie sich allerdings endlich emotional lösen von ihrem Exmann.

 

Frage 5: Herr (Wege, Buch, Sense)

Deutung: der Mann fürs Leben scheint bereits zu existieren, sie nimmt ihn aber offensichtlich noch nicht wahr. Aber wo lernt sie ihn kennen, wie kann sie ihn finden? Man lernt einen Weg kennen, indem man ihn geht. Sie sollte auf ihre Umgebung achten und sich entscheiden, einen neuen Schritt zu wagen bzw. einen neuen Weg zu gehen. Es scheint eine unbekannte, aber lehrreiche Erfahrung auf sie zu warten, die ihr am Ende eine Überraschung bereit hält. Mut zur Veränderung bringt ihr also reiche Ernte.

 

Danke an Angelina, dass ich euch diese Legung hier vorstellen konnte. Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht euch Nora.

 

Ein paar Infos über mich und meine Arbeit:

Seit vielen Jahren lege ich Karten, meist mit Angelinas 40 mystischen Lenormandkarten.

Ich biete auch Kurse zum Kartenlegen an – in kleinen Gruppen oder im Einzelunterricht.

Über ein kurzes Feedback von euch zu der hier vorgestellten Legung freue ich mich sehr. (norajona@gmx.de) Unter allen Antworten, die bis 27.12.2018 bei mir eingehen verlose ich eine große Kartenlegung.

Wer sich die Karten legen lassen möchte oder noch Fragen hat zu der hier beschriebenen Legung, kann über meine Mailadresse: norajona@gmx.de Kontakt zu mir aufnehmen.

Meine Internetseite (nora-weiss-rat.de) wird Ende Januar wieder verfügbar sein.

Liebe Angelina, seit Jahren bin ich ein großer Fan von dir und danke dir ganz herzlich für deine Unterstützung, die guten Videos und die vielen toll erklärten Themen. Deine Begeisterung fürs Kartenlegen ist sehr ansteckend und motivierend. Nochmals herzlichen Dank dafür.

Liebe Grüße

Nora

 

 

 

6 Kommentare

  1. Hallo Nora, eine tolle Legung. Danke dafür. Ich spüre dein Einfühlungsvermögen bei der Kartenlegung. Und genau das braucht es.
    Liebe Grüsse
    Sabine

  2. Liebe Nora,
    ich bin begeistert über dieses Legeschema. Das gibt viel Aufschluss zu einem Thema bzw. sogar zu mehreren, die miteinander in Zusammenhang stehen. Ich habe diese Legeart auch sofort zu einen mir sehr wichtigen Bereich in meinem Leben ausprobiert und es hat mir echte Erkenntnis gebracht. Danke für den Impuls. Und weiterhin wünsche ich dir viel Erfolg <3
    Liebe Grüße Monique

  3. WOW… mal was ganz anderes, das kannte ich so noch nicht❣️
    Vielen lieben Dank dafür❤️ hab die Legung sofort ausprobiert.
    Kann nur sagen: Toll – Toll – Toll 🎁🙏🏼

  4. liebe nora,
    zunächst wünsche ich dir einen schönen 1. advent.
    deine legung finde ich sehr sehr schön. sie unterteilt die fragen und gibt trotzdem einen ausführlichen tollen gesamtüberblick. einfach schön.
    ich habe mir schon eine schablone gemacht denn diese legung mache ich bestimmt öfter.
    ich wünsche dir eine schöne adventszeit und viel erfolg
    vg regina

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*