Lenormand Adventskalender 23-12-2018 mit Legung psychologische Deutung zum Thema Loslassen

Lenormand Adventskalender 23-12-2018

Gastbeitrag von Sabine Niggewöhner.

Unser gemeinsamer Adventskalender öffnet das nächste Türchen 🙂

Los geht es mit den heutigen Tagesenergien vom 23 Dezember.

Tageskarten für den 23. Dezember 2018

Tageskarten Lenormand 23-12-2018

Kartendeck: Angelinas 40 mystische Lenormandkarten (gibt es mit und ohne Texthilfe auf den Karten).

Es ist ein Tag vor Heilig Abend und die Spannung ist schon recht hoch. Vielleicht hast du Wünsche und Sehnsüchte, wie der Ablauf morgen vonstattengehen soll. Du hast vielleicht Gedanken im Kopf, wie der Abend wohl verläuft. Dein Wunsch ist so stark, dass der Heilig Abend total harmonisch verläuft. Denn deine Familie und die Harmonie sind dir sehr wichtig und von Bedeutung. Darum steht das Thema bei dir auch im Mittelpunkt.  

Sei dir bewusst, dass du innere Kraft und Stärke besitzt und auch Durchsetzungskraft, und dieses Wissen kann dich jetzt etwas beruhigen. Vielleicht hast du bedenken, dass eine Autoritätsperson aus deiner Familie etwas quer schlagen kann. Doch deine Stärke ist es, alles ins Lot zu bringen. Du kannst es etwas langsamer angehen lassen. Du hast schon eine heimelige weihnachtliche Atmosphäre geschaffen. Atme kurz etwas durch und lass die Gedanken an morgen einfach mal los. Und das Loslassen passt genau heute zu meinem Thema.

 

Ich möchte dir heute eine 9er Legung mit Psychologischer Deutung vorstellen zum Thema Loslassen.

In meinem Praxisalltag wird sehr häufig die Frage gestellt: „Wie kann ich das Thema xyz loslassen. Was braucht es dazu und welche unterstützenden Wegweiser kann ich an die Hand bekommen?“

Eine Kundin hat mir erlaubt, ihre Kartenlegung hier zu veröffentlichen. An dieser Stelle ein herzliches Dankschön.

Das „Problem“ meiner Kundin war unter anderem:

Sie ist schon lange mit ihrem Mann verheiratet, aber sie leben an zwei verschiedenen Orten. Die Entfernung ist so groß, dass sie sich nur zu bestimmten Zeiten sehen können. Sie ist glücklich, aber diese Entfernung stört mittlerweile sehr. Sie hat verschiedene innerliche Ängste und Bedenken, die sie davon abhielten, an seinem Wohnort nach einer Arbeit zu schauen. Ihr Mann muss dort vor Ort arbeiten.

Ihr Wunsch war schon lange innerlich da, doch äußere Einflüsse ließen einen Ortswechsel nicht zu.

Auch würde sie sich sehr gerne nebenberuflich selbstständig machen wollen.

Ihrer Mutter gegenüber hat sie die größten Bedenken, denn das schlechte Gewissen frisst sie quasi auf, dass sie ihre Mutter alleine lassen muss. Die Mutter ist sehr resolut und dominant. Diese findet es nicht schlimm, dass die Eheleute sich nicht so oft sehen.

Meine Kundin fühlt sich komplett unfrei.

Gesundheitlich geht es ihr nicht besonders. Bluthochdruck macht sich bemerkbar. An diesem Thema haben wir unter anderem sehr intensiv gearbeitet. Zusätzlich habe ich auf ihre Frage hin diese Kartenlegung erstellt.

 

Ihre Frage lautete: Was kann ich tun, damit ich mein Leben ohne schlechtes Gewissen meiner Mutter gegenüber zu haben, frei entscheiden kann? Ist die Zeit jetzt die Richtige?

Lenormand Adventskalender 23-12 Legung

Kartendeck: Lenormandkarten Licht und Schatten (Hinweis: Dies Deck gibt es derzeit in 3 Varianten. Ohne und mit Deutungstext auf den Karten in 70x105mm Größe und noch einmal ohne Texthilfe in klein, also 59 x 92mm Größe). Alles im Onlineshop unter https://www.esoterisch-shop.de/de/Kartenlegen/Lenormand/Lenormandkarten-9/Lenormandkarten-positiv-und-negativ–Licht-und-Schatten-/

 

Legung Neubeginn - kleine 9er Legung

X: die Störche… Was ist jetzt speziell zum Thema Loslassen dran:

Die Veränderung in jeglicher Form.
Dazu kann der Umzug, die Meinung verändern zu bestimmten Situationen, flexibel sein und offen sein bedeuten. Das Thema ist jetzt dran und auch deren Veränderung. Du gehst mit diesem Thema schwanger und das sollte reifen können.

 

6: Sonne: Was du schon mitgebracht hast und woran du festhältst und was als Basis schon längst da ist:

Du hast ein sonniges Gemüt. Du besitzt Lebensfreude und du hast eine starke Willenskraft. Dein Optimismus hält dich aufrecht.

 

4. Fabrik: Was du nicht siehst oder was du nicht wahrnimmst, aber was in dir schon als Basis vorhanden ist:

Es ist wichtig, durchzuhalten und dein Ziel zu verfolgen. Der Wunsch benötigt Geduld, Zeit und Kraft. Es bedarf auch der entsprechenden Gefühle zu diesem Thema, was deine Mutter betrifft. Etwas Eigenes auch noch zusätzlich aufzubauen, braucht viel Mühe und Durchsetzungskraft. Und Durchhaltevermögen.

 

1. Klee: Deine Gedanken und Gefühle zu diesem Thema:

Du denkst positiv. Und du bist auch mit Spaß und Freude bei der Sache. Du genießt es, dir kleine Freuden zu bereiten, egal wie klein die Freude auch ist. Dadurch erhältst du dir die Energie zu diesem Projekt. Auch zu dem Thema, was deine Mutter betrifft.

 

2. Bär: Was braucht es noch:

Du besitzt große Stärke. Aber du trägst auch den Beschützerinstinkt in dir. Du fühlst dich für dein Umfeld verantwortlich und das bezieht deine Mutter mit ein. Setze dich jetzt mehr für dich ein. Benutze diese Stärke für dich und dein Projekt.

 

3. Schlange: Der nächste Schritt, dein Projekt durchzusetzen:

Setze deine Verführungskünste ein. Lasse das Alte los. Nutze diese Unannehmlichkeiten, und nimm es als Herausforderung für dein Wachstum und für dein Ansehen.

Sei gewiss, dass auch diese Hürde zum Ziel führt, auch wenn du kleine Umwege gehst.

Du kannst Menschen um den Finger wickeln, denn du hast das Potential, denn das hast du schon häufiger gemacht.

 

5. Sarg: Was ist jetzt zu klären:

Ziehe Bilanz und übernimm Verantwortung für dich und dein Glück. Gönne dir etwas Ruhe und erkenne, dass der ganze Stillstand in der Vergangenheit nur schädlich für dich war und ist. Nimm deine Erkrankung ernst, denn deine Herzensangelegenheit hat jetzt Priorität. In der Ruhe liegt die Kraft, um dann stetig das Ziel zu realisieren.

 

7. Brief: Was dir von Außen Unterstützung bringt:

Nutze den Kontakt jeglicher Art im Außen. Recherchiere im Internet. Suche dir Gleichgesinnte und sprich über dein Anliegen, um Impulse zu sammeln. Auch stärkt es das eigene Vorhaben und verstärkt den Mut, das Ziel umzusetzen. Halte Augen und Ohren auf. Die Medien bieten dir viele Möglichkeiten. Sei wachsam.

 

8. Vögel: Positives Resultat des Loslassens:

Du veränderst deine Einstellung und die Sichtweise zu deiner Mutter und auch zu deinem Stillstand in der Vergangenheit. Du findest eine friedvolle Kommunikationsbereitschaft.  In Kombination  auf die Karte Schlange hast du alle Möglichkeiten, es diplomatisch für dich zum Guten werden zu lassen. Dadurch besinnst du dich mehr auf dich, lebst mehr im Jetzt, denn nur so kannst du die Samen für Deine Zukunft sähen. Und diese Veränderung bringt auch innere Ruhe, die wichtig ist, um das innere Gleichgewicht wieder herzustellen.

 

Fazit:

Du stehst mitten im Wandel. Es ist genau jetzt die Zeit gekommen, dein Ziel und deinen Wunsch anzugehen. Deine Lebensfreude unterstützt dich dabei, denn das große Projekt möchte wachsen und dazu brauchst du Mut, Mühe und Kraft. Dies alles solltest du jetzt investieren.

Du trägst dieses Thema schon sehr lange in dir, aber jetzt wird es reif, es anzugehen. Geduld und Beharrlichkeit ist wichtig. Du denkst positiv und diese Eigenschaft unterstützt dich, dass alles gut ausgeht zu aller Zufriedenheit. Deine Fürsorge für dein Umfeld ist groß. Du hast einen Beschützerinstinkt in dir, der dich selbst manchmal in Vergessenheit geraten lässt. Sei jetzt für dich da. Deine Karten stehen unter einem positiven Stern.

Mit deinen Verführungskünsten konntest schon einige um die Finger wickeln. Diese Eigenschaft ermöglicht es dir, auch an dein Ziel zu kommen, auch wenn es so aussieht, dass kleine Umwege nötig sind. Auch dies verändert deine Einstellung zu deiner Mutter. Du bekommst eine andere Sichtweise und es entstehen friedvolle Gespräche. Somit kehrt Ruhe in dein Leben und du kannst dich mehr auf die Gegenwart konzentrieren, um dein Ziel zu erreichen. Du hast alle Voraussetzungen.

Mit der Sonne Im Herzen, deinen Bärenkräften und deinem Optimismus kannst du alles erschaffen. Wichtig ist, dass du JETZT für dich sorgst und dich und deine Herzensangelegenheiten in den Vordergrund stellst. Durch positive Veränderungen deiner Gedanken kann sich dein gesamtes Umfeld verändern. Du musst bewusst stetig dran arbeiten. Bereite dein Ziel vor und visualisiere es dir in den schillerndsten Farben. Komme in deine Mitte zurück, denn dadurch verändert sich dein Gesundheitszustand und der Druck weicht von dir.

Diese Kartenlegung hat sie nachdenklich, aber ihr auch sehr viel Mut gemacht und hat unsere Einzelsitzung absolut abgerundet und bestätigt. Oft braucht es einfach eine visuelle Bestätigung, um das Gesagte noch mal zu verstärken.

 

Über mich:

Mein Name ist Sabine Niggewöhner und ich bin Expertin für die Sprache deines Herzens und deiner Seele.

Ich glaube daran, wenn die Wunden, die in der Vergangenheit entstanden sind (oft frühe Kindheit oder sogar schon in der eigenen Schwangerschaft ), endlich abheilen können, die unbewusst latent den Schmerz aufrecht halten, dass dann der innere Frieden / der Seelenfrieden immer mehr Ruhe einkehren lässt.

Viele Menschen erfahren verschiedene Arten von Schmerzen im Laufe ihres Lebens und hinter jedem Schmerz steckt immer eine Botschaft. Und diese Botschaft ist eine lieb gemeinte Geste unserer Seele. Viele Mensch erfahren verschiedene Arten von Schmerzen im Laufe ihres Lebens und hinter jedem Schmerz steckt immer eine Botschaft. Und diese Botschaft ist eine lieb gemeinte Geste unserer Seele. Denn erst durch den Schmerz bewegt sich der Mensch, um etwas zu verändern.

Jede Krankheit spricht mit uns, ob wir das wahrhaben wollen oder nicht.

In meinen Einzelsitzungen, Workshops & Online Kursen führe ich dich ein in die spannende Welt deiner Herzensangelegenheiten. Dadurch möchte ich insbesondere Frauen zu einem neuen Blickwinkel verhelfen, weil der “Ist Zustand” sich durch einen anderen Blickwinkel verändert,  damit dein Leben noch mehr erfüllender und intensiver wie nur  möglich gestalten kann. Damit du deine eigenen Bedürfnisse mit Spaß, Freude und Frische in der Gegenwart erleben kannst.

Für mich ist die positive Motivation sehr wichtig, denn heute erfahren viele nur negative Gedanken und Befürchtungen, sodass der Eigenantrieb auf der Strecke bleibt. Jeder hat einen wertvollen Beitrag für die Welt, so auch du.

Ich habe selbst einige Zeiten in meinem Leben gehabt, in der ich alles andere als glücklich gewesen bin und darum weiss ich ganz genau, wovon ich rede.

Es fing bei mir schon mit ca 15 Jahren an und hat mich wie einen roter Faden im weiteren Verlauf meines Lebens in anderen Formen begleitet, bis ich endlich verstanden habe, dass ich allein für mein Leben verantwortlich bin und dass ich allein nur etwas verändern kann.

Und ich wollte, denn der Gesundheitszustand war nicht der Beste, geschweige denn mein seelischer Zustand.

Das Kartenlegen hat mich schon eine sehr lange Zeit fasziniert. Aber ich traute mich nicht dran. Doch egal, wo ich Kartenlegen gesehen hatte, waren meine Augen und Ohren groß.

Und dann habe ich auf einer Messe mir die Karten legen lassen. Jeder durfte eine Frage stellen und ich bekam eine Antwort auf meine Frage, die sich mit meinem Innersten deckte. Mein Verstand wollte es nicht wahr haben. Es passte 1:1.

Ich bin immer mehr in die Welt der Karten eingetaucht. Durch die vielen Angebote von Angelina Schulze (ihre verschiedenen Kartendecks, Schablonen, Intensivkurse und Ebooks, die auch wunderbar für Anfänger gestaltet wurden und vieles mehr), habe ich mich immer mehr getraut .

Und die Kartenlegungen runden meine Berufung wunderbar ab, weil dadurch noch Hinweise an die Hand gegeben werden können und das Gesagte sich bestätigt.

 

Gerne kannst du mich auf meiner Webseite www.sabineniggewoehner.de  besuchen, um mehr über mich und meine Arbeit/Berufung zu erfahren.

Auf Facebook findest du mich unter https://www.facebook.com/Transformationstrainer/

Dort gibt es viele Blogbeiträge, Anregungen und Videos

Bei Instagram findest du mich unter Sabine Niggewöhner.

Wenn du Kontakt zu mir aufnehmen möchtest, dann kannst du mir sehr gerne eine Email schreiben an: kontakt@sabineniggewoehner.de

Sabine Niggewöhner

 

 

12 Kommentare

  1. liebe sabine,
    heute war ich mal kurz auf deiner seite und habe ein wenig über die farben gelesen.
    ein schönes thema, und ich habe auch meine lieblingsfarben, die ich einsetze um mich besser zu fühlen.
    mir kam so in den sinn ob du dir schon mal gedanken darüber gemacht hast, die farblehre mit den lennies zu kombinieren??
    nun so offensichtliche kombis könnten zb sein
    gelb für die sonne– lebensenergie und gute laune
    rot für den bär–kampfenergie und stärke
    grün für den klee. baum und park– erholung
    stein grau für den berg– blockaden und hemmungen
    also die lennies, die farbenzuordnung und die “ probleme- kummer“zu verbinden??
    das ist nur so eine idee die ich selber noch nicht zu ende gedacht habe. kam mir ganz spontan aber interessant ist das bestimmt, was meinst du dazu??
    liebe grüße regina

  2. Liebe Sabine,
    bevor ich mich in die letzten Weihnachtsvorbereitungen stürze, möchte ich es nicht missen, Dir noch ein paar Zeile zu schreiben. Ich bewundere Deine psychologische Legung. Einfach klasse! Da muss ichnoch viel arbeietn, habe auch Angelinas Buch dazu gekauft und mache mich demnächst da ran. Ich kann total nachvollziehen, wie es Deiner Kundin ergehen mag und Deine Deutung war echt sehr treffend! Nach denFesttagen werde ich asuch Deine Homepage besuchen. Du hast mich sehr neugierig genacht! Danke für Deien ausführliche Präsentation!!!
    Liebe Weihnachtsgrüße und nochmal einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2019!
    Claudia

    • Liebe Claudia,
      ich habe Gänsehaut am ganzem Körper.
      Ich danke dir von Herzen.
      Ich freue mich, dass ich dich berührt habe und das du dich in meine Kundin reinversetzen konntest.
      So war es angedacht. Denn diese Gedanken haben viele und sie wissen nicht, wie sie es verändern können. Ich möchte den Frieden reingehen.. Innen wie aussen, denn das ist das größte Geschenk.
      Und ich freue mich umso mehr, dass du neugierig auf meine Webseite bist.
      Meine Berufung ist meine größte Herzensangelegenheit…. Wir Frauen sind wundervoll und das mache ich bewusst.
      Ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit in Liebe.

  3. Hallo liebe Sabine,
    also ich bin wieder mal total begeistert von deiner Legung. Sie ist so klar und so gefühlvoll gedeutet, einfach super! Wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein tolles Jahr 2019!

    • Liebe Irmgard,
      wow… Ich sage völlig berührt und begeistert danke schön für deine Worte. Sie tun einfach gut. Und sie motivieren mich, noch tiefer einzutauchen. ♥️♥️♥️
      Danke danke danke
      Ganz liebe Grüsse
      Sabine Niggewöhner

  4. Liebe Christiane,
    das stimmt. Geht mir auch so.Und ich danke dir für deinen liebevollen Kommentar.
    Dir auch ein schönes entspanntes Weihnachtsfest.
    Liebe Grüsse
    Sabine Niggewöhner

  5. liebe sabine,
    auch von mir ein liebevolles- super, toll, sehr schön.
    ich danke dir für deine mühe alles so schön zu beschreiben.
    ich wünsche dir und deiner familie schöne weihnachten und einen guten rutsch ins neue erfolgreiche jahr.
    lg regina

    • Liebe Regina,
      ganz lieben Dank, dass du deinen liebevollen Kommentar hierzu gegeben hast. Ein Feedback lieben wir alle, die hier die Karten in diesem besonderen Adventskalender gelegt haben und das spornt auch an.
      Dir auch ein schönes Weihnachtsfest.
      Liebe Geüsse
      Sabine

  6. Danke für Deine schöne Legung und wenn ich bei Dir und anderen Mitstreitern die Lernkarten sehe, freue ich mich so richtig, weil ich sie auch habe und somit ein Gefühl von Verbundenheit zu Euch spüre:-). Ich wünsche Dir schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr und viele liebe Kunden.
    Liebe Grüße
    Christiane

    • Liebe Christiane,
      das stimmt. Geht mir auch so.Und ich danke dir für deinen liebevollen Kommentar.
      Dir auch ein schönes entspanntes Weihnachtsfest.
      Liebe Grüsse
      Sabine Niggewöhner

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*