Lenormandkarte Fuchs und wie er im Kartenbild liegt

Lenormandkarte Fuchs mit der Lage

Letzte Aktualisierung 23. Januar 2021

Lenormandkarte Fuchs und seine besondere Deutung in Bezug auf die Lage im Kartenbild

Im Video erfährst du was die Karten daneben, darunter und darüber bedeuten, d.h. welche Bedeutung es hat

  • den Fuchs im Kopf zu haben,
  • unter seinen Füßen
  • oder auch unter einem Thema
  • und natürlich auch wohin der Fuchs läuft …

Wobei ich dir hier noch die klassische Art zu deuten vorstelle.

Ich habe auch noch einen weiteren Blogartikel über den Fuchs geschrieben, indem ich dir auch von der Blickrichtung erzähle, aber dann den neuen Ansatz mit der vertiefenden Positionsdeutung vorstelle.

Weiter unten stehen die Links, um noch mehr über die Lenormandkarte 14 und deren besondere Deutung zu erfahren.

Außerdem wie du ihn leichter deuten kannst und was er als gezogene Tageskarte aussagen möchte bzw. dich drauf hinweisen, worauf es an dem Tag zu achten gilt, denn mit dem Fuchs ist immer Vorsicht geboten.

 

Sieh dir jetzt das Video an und erfahre alles zur Lage der Lenormandkarte Fuchs

 

Der Fuchs als Bildmotiv aus meinen 5 Lenormandkarten Decks, die es in meinem Shop und Buchhandel zu kaufen gibt:

Lenormand Fuchs - Kartendeck

Die mystischen Karten sowie die Licht und Schatten Lenormandkarten kannst du wahlweise ohne Texte bekommen oder mit der Deutungshilfe und den Texten auf den Karten.

Alle 5 Decks mit allen Bildern anschauen kannst du z.B. hier in meinem Shop: https://angelina-schulze.com/produkt-kategorie/lenormand-karten/

Bei meinen Lenormandkartendecks gibt es zusätzlich noch ein zweites (in den mystischen sogar noch ein drittes) Bildmotiv zum Fuchs. Er ist bei den Tauschkarten mit dabei, denn manche Kartenleger/innen wollen, dass der Fuchs nach links läuft, andere bevorzugen nach rechts und wieder anderen ist es egal.

Damit du selbst entscheiden kannst, welche Blickrichtung dir beim Fuchs lieber ist und bei dir zum Einsatz kommt, gibt es den Fuchs in mehreren Ausführungen, damit du die Karte nutzt, die dir zusagt und die andere dann zur Seite legst.

So schauen die Fuchsmotive der Tauschkarten aus:

Lenormand Fuchs Motive als Tauschkarten

 

Noch mehr Infos zur Lenormandkarte Fuchs gibt es noch in diesen 2 Blogbeiträgen:

Lenormand Fuchs Bedeutung – Lenormandkarte 14 mit Blickrichtung deuten

Lenormand Tageskarte Fuchs

 

Blog Kartenlegen lernen mit Lenormandkarten

Übersichtsseite aller Lenormandkarten Bedeutungen

Übersichtsseite aller Lenormand Tageskarten

Herzlichst Angelina Schulze

 

Blog Kartenlegen lernen - Autorin Angelina Schulze

Sichere dir hier meinen kostenfreien Kurs mit Tipps zum Kartenlegen lernen:

Trage deine E-Mail ein und klicke auf den Button "Klick und los geht es!". Gleich danach sende ich dir die Checkliste, das Bonusvideo und weitere Tipps zum Kartenlegen lernen in meinem kostenfreien Kurs per E-Mail zu.

4 Kommentare

  1. Liebe Angelina,
    das ist ein ausgezeichneter Zusatz zuir eigentlichen Fuchskarte! Vielenn Dank für diese Details!
    Herzlich Claudia

  2. Danke noch für die genaue Erläuterung des Fuchses! Ich bin froh, wenn auch zu den anderen Karten noch zusätzliche Videos bezüglich der Lage folgen!

  3. Ich bin auch Kartenlegerin und betreibe ein Portal. Und nicht um Menschen abzuzocken, sondern sie mit Ihren Zweifel nicht allein zulassen. Kartenlegen ist das eine, aber sie sich legen zu lassen dass andere. Das eine funktioniert nicht ohne das andere.
    Es wird grundsätzlich niemand dazu zu zwingen. Wir achten auf unserem portal auf Kunden, wenn Sie zu oft anrufen, Sie auch daraufhin anzusprechen, alles schon gewesen, nur was machen die Besucher, sie haben Angst wieder anzurufen und fühlen sich kontrolliert und gehen woanders hin. Sie rufen weiterhin an, weil sie einfach daran glauben, weil sie die Ratschläge brauchen oder einfach sie aus einem Stimmungstief herauszuholen.

    Zum Kartenlegen soll eins gesagt sein. Oft wollen die Kunden Zeiten haben, wann trifft es ein, z.B.. Das kann nicht jeder sagen. Ich möchte es auch nicht, weil einfach alles seine Zeit braucht. Es gibt Sachen die treffen erst in Jahren ein. Das ist nun mal so. Deswegen ist es keine Heuchelei.
    Beim Kartenlegen sieht man schon und jeder Kartenleger schießt sich auch auf ein besonderes Thema ein. Geldthemen mag ich garnicht, die Liebe ist okay, oder Wahrheit oder Lüge. Es geht darum wie fühle ich wie fühlt der andere. Nur wir Kartenleger sehen Dinge die vielleicht andere treffen, die dies hier runter machen, vielleicht betrügen die ja und wollen durch uns nicht erkannt werden.
    Auf Fragen wie Tod, Gesundheit oder Gerichtsverfahren, können wir sehen, aber wir antworten nicht drauf. Und wenn wir Fragen auf Erbe nicht beantworten, dann deshalb weil erben damit zu tun hat, das ein anderer aus dem Leben geht. Solche Fragen sind widerlich.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*