Rundumblick in der grossen Tafel – Legung Michelle

Rundumblick in der grossen Tafel von Michelle

Es gibt 2 Varianten von einem Rundumblick in der großen Tafel:

  1. Wenn du keine Infos hast und irgendwie ja mit dem Deuten anfangen musst.
  2. Wenn du sehr viele Fragen zu ähnlichen Themen bekommst und so eine Art Prioritätenliste erstellen sollst oder was davon am besten ist, was danach usw.

 

Zur Variante 1 habe ich bereits ein 60 min Video mit allen Deutungsschritten aufgenommen.

Du findest es hier: https://www.kartenlegenlernen.info/rundumblick-kartenlegen

 

Hier geht es nun um den Rundumblick in der grossen Tafel mit der zweiten Variante.

Dazu habe ich, von einer beruflichen Partnerin von mir, die Freigabe für das öffentliche Zeigen ihrer Legung bekommen.

Michelle arbeitet schon ein paar Jahre mit mir zusammen und ist auch eine liebgewonnene Freundin geworden.

So habe ich natürlich gern den Rundumblick in der grossen Tafel für sie ausgelegt und gedeutet.

Und umso schöner, dass ich es auch teilen darf und dir nun in meinem Blogbeitrag samt Deutungsvideo präsentieren kann.

Michelle hatte übrigens sehr viele ähnliche Themen und Fragen dazu.

Hier brauchte es etwas Vorarbeit, um alles dann auch richtig zuzordnen und richtig zu deuten. Eben mal ein Rundumblick der speziellen Art 🙂

 

Mein Video zum Rundumblick in der grossen Tafel geht 52 min.

Es beinhaltet in den ersten 15 min:

  • Erstmal die Vorarbeit erklärt. Damit du dann meine Deutung mit den bunten Grafiken darin besser verstehen und nachvollziehen kannst. Es dir leichter fällt meiner Deutung zu folgen (denn ich springe schon recht oft im Bild hin und her), um eben alle Themen miteinander zu vergleichen, was nun besser liegt, was sich lohnt oder nicht lohnt usw.
  • Ich zeige dir die Fragen von Michelle.
  • Dann meinen Plan, wie ich jetzt alles auseinander halten kann, um auf alle Themen auch antworten zu können.
  • Schließlich meine genaue Zuordnung der Karten, also welcher Fragenbereich, um welche Karte gedeutet wird.
  • Wo ich Verbindungslinien brauche.
  • Wo ich gern den normalen Rundumblick zu Liebe, Finanzen und Beruf machen möchte. Dazu die 4 Eckkarten, Jahresthema und die 4 unteren Karten, um zu schauen, welches Thema liegt wohlmöglich betont im Bild oder bekommt die nächsten Wochen / Monate besondere Aufmerksamkeit.

Und dann geht es los und ich deute noch knapp 35 min lang den Rundumblick in der grossen Tafel zu Michelle ihren Fragen.

Schaue dir jetzt das Video an und gern kannst du mitdeuten und meine Vorgehensweise vielleicht auch zu deiner machen.

So einen Überblick zu verschaffen hilft mir enorm beim Deuten. Ich schaue immer wie ein Vogel von oben auf das BIld und was wo liegt und sich wo berührt usw.

Sehr spannend gewesen. Ich habe es mit vielen bunten Umrandungen für dich auch sichtbar gemacht, wo mein Blick stets hingeht. Dazu manchmal noch Pfeile und mein Mauszeiger und meine Stimme als Erklärung ja sowieso. Also nun viel Spaß beim Ansehen 🙂

 

 

Na hat es dir gefallen? Ähnlich gesehen?

Hier noch mal das Bild der Legung und meine bunten Rahmen dazu:

Rundumblick in der grossen Tafel von Michelle

 

Und hier kommt jetzt das Feedback von Michelle zu ihrem Rundumblick in der grossen Tafel und all den Antworten auf ihre Fragen:

GROSSARTIG, liebe Angelina!!!

Zuerst finde ich schon deine Zuordnungen zu den Themen genial! Und toll, wie die in Beziehung zueinander stehen – total stimmig!

Hier ist noch ein Gedanke, der mir gekommen sind: Die Wege und der Blumenstrauss in den Ecken wären auch der „bunte Strauss an Möglichkeiten“ – so sagst du immer. Und aktuell ist es ja wirklich so, dass die Ideen nur so sprudeln… „Mehr erreichen können“ – klingt super 😊

Beim Sarg hätte ich auch an die gechannelten Bücher gedacht, und ich fand es interessant, dass er der erste Schritt auf meiner Verbindungslinie zu dir ist – denn begonnen haben wir ja mit meinen 3 ersten jenseitigen Büchern 😊

Aber deine Deutung ist natürlich stimmig – manche Bücher sind ja tatsächlich noch ein „Geheimtipp“ 😊

Beim Berg denke ich daran, dass wir im August 7 Planeten in der Rückläufigkeit haben => alles ist zäh, es geht nicht recht voran. Vor allem Mars, unser Energie- und Antriebsplanet ist rückläufig, und das spüren wir wohl alle – vielleicht ist das der Berg? Und schön, dass dann gleich nach dem Berg die Störche kommen 😊 Vielleicht schon, wie die großen Astrologen versprechen, im September!

Thema Liebe bestätigt auch mein Gefühl: hab derzeit einfach keine Zeit 😊

Höchst interessant auch die Bestätigung: Bücher, Blog und Aufbau!!!

Spannend auch die 3 Karten für die 3 Themen – und wie sie zusammen liegen, besser geht´s nicht!!! Schön, das Wachstumspotenzial ❤

Seelenfitness + Sarg = das ursprüngliche Buch, aus dem die 4 Seelenfitnessbücher wurden, kam eindeutig von drüben, also von meinem Vater!

Mehr Onlinekongresse schön!!!

Interessant, dass die Online-Seminare gemeinsam mit dir besser sind! Wir sollten das wirklich angehen…

Mehr an den Blogs arbeiten – interessant, denn ich bin dabei, die bereits gesetzten neu zu bebildern – das ist viel Arbeit, also hast Recht!

Sarg – Pausen… jaja 😊

Kunst im Abseits stimmt auch total – hab lange nichts mehr gemacht, aber irgendwann wird sich wieder was tun, so wie in der Liebe 😊 Ist ja genau wie der Mann eine Frage der Zeit! Schön jedenfalls das Kunst-Wachstumspotenzial in der Korrespondenz!

Sehr erfreulich auch die Zusammenarbeit mit Simone, und interessant, dass wir so nahe beisammen liegen! Das stimmt ja total, denn wir haben ja eine selten gute Mutter-Tochter-Verbindung!

Super auch die Fabrik und das Kind bei Simone…

Alles sehr stimmig!!! Und sehr schön auch unsere Verbindungslinien!!! Da können wir wirklich zufrieden sein – ist ja auch für dich positiv 😊

Total stimmig auch die gemeinsamen Webinare/Online-Seminare klingen sehr vielversprechend… Jedenfalls ist das eine wunderschöne Bestätigung für mein Gefühl, und vor allem vermittelt es mir wirklich Zuversicht! Also alles in allem eine tolle Legung und Deutung – DANKE!!!

Und ich bewundere immer dein Tempo – ich brauch für so eine Legung zwei Stunden 😊

Und ich finde es schön, dass viele Interessierte von dieser tollen Deutung profitieren dürfen!

Gratuliere und danke ❤❤❤

Dr. Michelle Haintz

https://alleingeborener-zwilling.com

https://hsp-test.info

https://seelenfitness.info

 

So wer neugierig ist, kann also gern auch mal bei Michelle auf die Webseiten schauen. Lohnt sich! Vor allem, wenn du auch sehr sensibel bist oder gern etwas für die Seelenfitness tun möchtest. Michelle verschenkt auch ganz viel auf ihren Seiten. Also nicht nur die Texte und Videos (war ich wohl eine Inspiration zu). Es gibt noch mehr. Mal eine Meditation, mal ein besonderer Tipp. Ja, da ist einiges Schönes dabei.

Ihre Bücher kannst gern hier ansehen. Da es so viele sind, hat sie eine eigene Kategorie in meinem Shop bekommen: https://www.esoterisch-shop.de/de/Buecher/Michelle-Haintz/

 

Und gern auch im Kommentar dein Feedback zur Legung, zur Deutung oder wenn dir noch was dazu einfällt…

Herzlichst

Angelina Schulze

2 Kommentare

  1. liebe angelina, hab mir deinen rundumblick jetzt nochmal angesehen und bin – wie immer – wieder begeistert 🙂 nicht nur vom inhalt, der ja recht schön aussieht, sondern auch von deiner bewundernswerten routine und kompetenz – toll!!!
    berg, schlage und fuchs sind halt drin, irgendwo müssen die ja liegen, also nehmen wir sie an 🙂
    eine lustige geschichte, die mir eben beim wiederansehen aufgefallen ist: unlängst hatte ich einen rappel und hab zwei bilder zerstört – jaja, die sense 🙂
    ausserdem bin ich ja schon wieder am bücherschreiben, obwohl ich mich ja eigentlich nur aufs blogschreiben fokussieren wollte…
    und ich weiss nicht, ob deine legung sich da in mein unterbewusstsein eingeschlichen hat oder die verbindung zufällig ist (was ist schon zufall?) – ich sehe das einfach als synchronizität und zeichen dafür, dass ich auf die signale meiner seele höre und sie umsetze: derzeit sind 3 (!) neue bücher in entstehung – hattest also auch damit recht 😉
    DANKE nochmal – wirklich grossartig!

  2. Wirklich prima diese Deutung!!! Wenn Du sie so erzählst, wie ein Buch, dann ist das total nachvollziehbar und flüssig…wie eine Geschichte eben. Da muss ich noch viel lernen, denn wie Michelle sagt, brauche auch ich dazu mindestens 2 Std.! Ich bewundere diesen Sprachfluss von Dir, Angeina!
    Dieses Video werde ich mir sicher noch ein paar mal ansehen. Vielen Dank, dass Du uns alle profitieren ließt!
    Herzlich Claudia

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*